kidsgo auf Facebook
Startseite Startseite  > Marktplatz  > Produkttest  > Babys + Kinder  > Produkttest - Braun ThermoScan® 5 Ohrthermometer
ANZEIGE

Braun ThermoScan® 5 Ohrthermometer

Viele Eltern machen sich Sorgen, wenn das Kinder Fieber hat. Mit den Thermometern von Braun können Eltern der Marke vertrauen, die auch bei Ärzten die Nummer 1* ist. Das Ohrthermometer ThermoScan® 5 von Braun kommt in neuer, überarbeiteter Form auf dem Markt. Die Ergonomie ist verbessert, das erleichtert die Handhabung. Die bewährte ExacTemp®-Technologie zeigt mit Licht und Signalton an, wenn das Thermometer richtig im Ohr positioniert ist. Damit werden Messfehler vermieden. Die vorgewärmte Messspitze verhindert die Abkühlung des Gehörgangs beim Messen. So können Eltern sich auf präzise Messergebnisse verlassen.

In der praktischen Anwendung punkten sowohl der weiche Messkopf als auch die weiche Messspitze. So wird die Temperaturmessung vom Kind als sanft und angenehm empfunden. Das große LCD-Display auf der Vorderseite zeigt deutlich das Ergebnis der Messung an. Ein separater Ein-Aus-Knopf und ein spezieller Knopf zum Starten der Messung erleichtern Eltern die Handhabung. Die Batterie hält länger, weil sich das Gerät nach 60 Sekunden automatisch abschaltet. Die neuen Einwegschutzkappen kommen ohne die problematischen Stoffe Bisphenol A und Latex aus. Sie passen aber auch an alle anderen Braun ThermoScan®Ohrthermometer. Dank der Einwegschutzkappen ist die Messung hygienischer, Ansteckungsgefahren werden vermindert und das Thermometer kann ohne Probleme von verschiedenen Personen ohne zusätzliche Reinigung benutzt werden. Eine Abwurftaste erleichtert das Wechseln der Schutzkappen.

Mehr Infos: www.brauntherms.com/de/unsere-thermometer/thermoscan-5-produkt/

*Nr. 1 in Nutzung und Empfehlung. Quelle: Ipsos, Online-Studie unter n = 802 Allgemeinärzten und Kinderärzten in vier europäischen Ländern (n = 200 in DE, UK, FR, NL), die im Mai-Juni 2012 durchgeführt wurde.

Braun ist eine registrierte Handelsmarke von Braun GmbH, Kronberg, Deutschland. ©2014, Kaz Europe Sàrl.

Das Testergebnis

Bestnote und einfache Handhabung - das Ohrthermometer ThermoScan® 5 von Braun

Viele Eltern machen sich große Sorgen, wenn das Kind Fieber hat. Das Ohrthermometer ThermoScan® 5 von Braun erleichtert Eltern das Fiebermessen. Die bewährte ExacTemp®-Technologie zeigt mit Licht und Signalton an, wenn das Thermometer im Ohr richtig positioniert ist. Die vorgewärmte Messspitze verhindert die Abkühlung des Gehörgangs beim Messen. Beide Techniken helfen, Messfehler zu vermeiden.

95 Familien testeten für uns mit ihren Babys und Kindern das Ohrthermometer ThermoScan® 5 von Braun. Besonders gefallen hat den Familien das Messen mit den hygienischen Schutzkappen und die vorgewärmte Messspitze des Thermometers. 98 % der Familien bezeichnen die Handhabung als "einfach" und 88 % finden die Anwendung komfortabel und genau. Auch nach dem Test wollen 99 % das Ohrthermometer von Braun weiternutzen. Insgesamt bekam es die Bestnote „sehr gut“ (1,5).

Monika aus Stuttgart findet´s genial: „Mein Sohn ist das erste Mal richtig krank, quengelt und ist sehr anhänglich. Da muss das Messen schnell gehen. Man spart sich das An- und Ausziehen und kann auch während des Schlafs messen. Einfach super!“ Auch Stefanie aus Thyrnau ist begeistert: „Vor dem Produkttest hatten wir immer Weinanfälle oder völlige Verweigerung beim Fiebermessen. Jetzt kommen meine Mädels schon von ganz allein, es ist einfach und sie fühlen sich wohl dabei. Ich kann mich auf die Temperatur verlassen. Unser altes Thermometer haben wir bereits beiseite geräumt.“

Mehr Infos: http://www.brauntherms.com/de/unsere-thermometer/thermoscan-5-produkt/

zur Druckansicht

Eine Aktion von



Mehr Informationen und weitere Produkte unter: www.brauntherms.com/de
Fieber bei Kindern
Fieber ist ein natürlicher Abwehrmechanismus des Körpers gegen Viren und bakterielle Infektionen. Es ist keine Krankheit, sondern vielmehr ein Symptom, das häufig mit anderen Symptomen wie Schmerzen, Durchfall, Übelkeit oder Kopfschmerzen einhergeht. Oft ist Fieber ein Zeichen einer harmlosen Infektion. Allerdings kann es manchmal auch auf eine ernstere Krankheit hinweisen, die eine umgehende ärztliche Behandlung erfordert. Falls die Temperatur eines Kindes erhöht oder hoch ist, muss eine medizinische Fachkraft alle Symptome bewerten und die beste weitere Vorgehensweise bestimmen.

Temperaturmessung bei einem Kind
Für Eltern kann Fieber bei Babys und Kleinkindern besonders während der Erkältungs- und Grippezeit ein Anlass zur Sorge sein. Es ist zudem einer der Hauptgründe, warum Eltern mit ihren Kindern in den Wintermonaten zum Arzt oder ins Krankenhaus gehen. Bei Babys und Kleinkindern sollte die Temperatur mit besonderer Sorgfalt gemessen werden, da der Fiebergrenzwert bei ihnen niedriger ist als bei Erwachsenen.

Fotos und Testurteile der Familien zum Produkttest des Ohrthermometers von Braun

Blogbeiträge zum Produkttest

Beitrag von Testerin Diana

Beitrag von Testerin Kathi

Beitrag von Testerin Susanne

Beitrag von Testerin Madeleine

Beitrag von Testerin Christine

Beitrag von Testerin Jasmin
Ingrid aus Hürth: "Ich werde kein anderes Thermometer mehr benutzen, es wird von meiner Tochter auch bei schlechter Laune und Fieber akzeptiert."

Testerin Diana

Iris aus Langenfeld: "Ich bin einfach nur begeistert! Wir haben es bereits mehrfach genutzt und sind begeistert! Schnell, einfach und korrekt. Ich weiss nun sofort ob meine Kinder Fieber haben oder nicht! Danke!!!!! Mehrere Freundinnen wollen sich nun auch eins kaufen weil ich so davon geschwärmt habe."
zur Druckansicht
Baby Tagebücher auf kidsgo.de

12.05.2016
Nadine, 35
aus Eschede schreibt:
Tagebuch von Nadine lesen
Hallo hier ist die Leni...
Die Woche aus der Sicht von Baby Leni und wie sie ihre Familie um den Finger wickelt ...
Hier weiter lesen


Probleme beim Einloggen?


Sie können sich nicht bei kidsgo.de einloggen? Bitte versuchen Sie Folgendes:

> Stimmen Benutzername und Passwort?

Kontrollieren Sie, ob Sie Tippfehler bei der Eingabe machen. Am besten geht das, wenn Sie die Angaben aus der Original-eMail direkt in die Felder kopieren.

> Verwenden Sie die aktuellen Zugangsdaten?

Hier können Sie Ihre Zugangsdaten neu anfordern

> RegioBanner LogIn:

Hier kommen Sie zur RegioBanner Verwaltung

> Wenn Sie immer noch nicht weiterkommen:

Wir helfen gern! Bitte senden Sie dazu

an willkommen|at|kidsgo.de. Wir melden uns in der Regel binnen 24 Stunden bei Ihnen.

Herzliche Grüße vom kidsgo Team!