MENU

20 Jahre Frühstück für junge Mütter

In diesem Artikel:

20 Jahre Frühstück für junge MütterMITTE. Seit 20 Jahren ist jeden Donnerstag der Frühstückstisch im Ökumenischen Frauenzentrum Evas Arche e.V. in der Großen-Hamburger-Straße 28, liebevoll gedeckt – nie ohne Rührei! Und genau so wird dort auch das 20-jährige Jubiläum am 1. November 2018 gefeiert. Wie sonst auch, sind junge Mütter zum Frühstück eingeladen, das Diplom-Sozialarbeiterin und Coach Antje Remke mit viel Herz von Anfang an leitet. Dank der Kinderbetreuung können die Mamas die Verantwortung abgeben und sich in aller Ruhe über die schönen, aber auch anstrengenden Seiten des Lebens mit Kind(ern) austauschen. Die Mütter genießen die einladende Atmosphäre. Jede neue Mutter wird integriert. Besonders schön ist es, wenn es ein Wiedersehen gibt mit dem zweiten oder dritten Kind.

Nach zehn Jahren in Festanstellung leitet Antje Remke diesen offenen Treff als Selbständige. Evas Arche hofft, dass sie noch lange Mütter in dieser besonderen Zeit begleitet und bedankt sich für ihr Engagement.

evas-arche.de