MENU

Aktionen zum Welthebammentag

In diesem Artikel:

GÖTTINGEN. Am diesjährigen Welthebammentag, Freitag, 5. Mai 2017, veranstalten die Göttinger Hebammen ab 15 Uhr am „Gänseliesel“ einen Aktionstag. Dabei geht es unter anderem darum, den Beruf der Hebamme transparenter zu machen, vor allem für den Beruf der Hebamme zu werben. Die Geburtshelferinnen wollen aufzeigen, wie schön und vielfältig ihre Arbeit, trotz nach wie vor widriger Umstände, immer noch ist.
Darüber hinaus sollen aber auch Familien auf ihren Anspruch auf Hebammenhilfe hingewiesen werden, damit sie wissen, was in Kooperation mit Frauenärzten im Rahmen der Schwangerschaft, der Geburt und der Zeit danach alles möglich ist.

www.kidsgo.de/hebammennot

Diese Seite bewerten: