MENU

Baby-Tagebücher

Alle vier Monate beginnen frischgebackene Mütter oder Väter auf kidsgo.de ihr Baby - Tagebuch. Jede Woche schreiben sie, welche Fortschritte ihr Baby macht und welche Probleme es im Leben mit dem Baby gibt. Die Baby-Tagebücher werden ermöglicht durch die Unterstützung von lovelymama, Paediprotect, Qeridoo und Thule.
7. Woche

Ein Messebummel

Ein Besuch auf der Babyweltmesse

Hallo ihr Lieben,

wenn die Zeit weiter so rast, haben wir wohl bald schon wieder Weihnachten. Derzeit verfliegt die Zeit nur so. 7 Wochen ist er schon alt, der Schub ist auch schon geschafft, wobei ich sagen muss, gemerkt habe ich davon nicht viel, anhänglich ist er ja immer und trinken möchte er auch immer viel, wobei er das wohl auch oft nur als Kuschelzeit mit Mama nutzt.

Die Woche an sich war ruhig. Wir genießen viel die Zeit draußen, der Große ölt dann mit Papa rum und den Hasen packe ich in die Trage oder er steht in der Babyschale kurz auf der Bank (wenn ich mit den Pferden direkt hantiere, habe ich ihn ungern im Tuch oder in der Trage, Pferde sind und bleiben unberechenbar). Einen Kinderwagen habe ich zwar auch, aber der steht auf dem Schrank und staubt zu. Die Babyschale wird auch eigentlich nur zum Autofahren genutzt, ist ja auch nicht so ideal für die Entwicklung vom Rücken.

Am Freitag ging es dann auf die Messe Babywelt in Essen. Mal schmökern, was es so neues auf dem Markt gibt. Keine 1,5 Stunden Fahrt lässt sich gut bewältigen und üben für den evtl. Urlaub. Der Große liegt ja eh in seinem Reboarder und schläft, sobald man fährt, der Kleine wird oft mal vom Hunger geplagt, schlummert sonst aber auch seelenruhig vor sich hin. Bei mir fahren alle Kinder solange es geht im Reboarder, nimmt im Auto zwar viel Platz weg, aber es ist einfach sicherer, wenn doch mal was passiert. Um 10 Uhr machte die Messe auf, habe von einem Tragenhersteller gehört, dass die limitierte Stücke verkaufen, also waren wir um 10 Uhr auch pünktlich da. Leider waren um 10:02 Uhr schon alle seltenen Stücke vergeben und eine nette Dame hatte 20 Tragen und Tücher auf dem Arm, die letztendlich sicher alle teurer weiterverkauft werden. Fand ich ehrlich gesagt blöd. Gibt ja schließlich auch andere Mamis, die schon beim Verkauf im Internet leer ausgegangen sind und jetzt nochmal die Chance gehabt hätten. Finde diesen Trend aktuell, ich kaufe etwas billig und verkaufe es dann teuer an andere Mütter/Väter/Eltern weiter, irgendwie beängstigend. In der Tragetuchszene sehr deutlich zu erkennen. So macht der Besuch von einer Messe auch keinen Spaß. Den Großen habe ich mit Papa bei den Spielsachen abgestellt. Er konnte da kleine Elektromotorräder fahren oder aufs Trampolin. Habe dann einen Fotografen gefunden, der ein recht nettes Angebot laufen hatte. Wir haben es ja bisher noch nicht geschafft, prof. Fotos vom Hasen oder Geschwisterfotos machen zu lassen. Da kam mir das ganz recht. Der Hase war natürlich in der Trage fest am Schlafen und so bummelte ich noch etwas durch die Hallen. Viele Aussteller waren es dieses Mal aber nicht, da es auch auf 2 Hallen gesplittet wurde, kamen mir die Aussteller noch weniger vor. Als sich der Große dann von den Spielsachen losreißen konnte, kamen wir auch fast direkt beim Fotografen dran, perfektes Timing.

Nach der Messe haben wir noch dem Centro in Oberhausen einen Besuch abgestattet und uns mit der Oma getroffen. Nach ein bisschen Klamottenshopping und Essen, sind wir dann auch schon den Rückweg angetreten. War ein recht anstrengender Tag, aber die beiden Mäuse haben es mal wieder bravourös gemeistert. Zu Hause mussten wir dann nur noch schnell die Pferde füttern und sodann haben wir den Tag gemütlich auf der Couch ausklingen lassen. Der Große war durch den ausgefallenen Mittagsschlaf auch Hundemüde und ist direkt eingeschlafen.

Gleich werden wir uns gemütlich in den Garten setzen und den Grill anschmeißen, bevor das Wetter nun wieder kälter und schlechter wird. Aber wenn man sich unsere Weiden anguckt, brauchen wir ganz dringend ein bisschen Regen. Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Liebste Grüße,

Eure Sina

*******************************************************************
kidsgo Tipp:

Willst du einen Sportbuggy und dann noch viele andere tolle Preise
gewinnen? Erwartest du auch bald dein Baby? Dann mach mit beim
Baby-Shower-Gewinnspiel!

Hier gibt‘s Tipps und Ideen für deine Baby-Shower-Party: Anregungen für
Geschenke, Spiele, Einladungen und mehr. Und hier kannst du dich für den
kidsgo Baby-Shower bewerben! Denn mit etwas Glück bist du die Frau, die alle
Produkte bekommt!

Beim Baby-Shower mitmachen

Dir alles Gute,

Anke (kidsgo-Tagebuch-Betreuerin)

*******************************************************************

Bild: Privat



Dieses Tagebuch abonnieren:

Neuer Beitrag? Ich möchte benachrichtigt werden! Die Benachrichtigungen kann ich durch Anklicken des "beenden"-Links am Ende jeder eMail stoppen.


Kommentar zu diesem Beitrag schreiben:

Zeichen frei



Kommentare von Lesern:

Sina24.04.2018 15:25

Hihi er knutscht den halben Tag an ihm rum, ich glaube der Kleine ist echt manchmal genervt ;)

Unmöglicher Beitrag?       Bitte melden.


Mareike 23.04.2018 22:01

Na wollte dein Kleiner nicht vom großen Bruder abgeknutscht werden?

Unmöglicher Beitrag?       Bitte melden.



Alle Baby-Tagebücher lesen

Einträge der letzten Wochen:

Alle anzeigen
Alle Baby-Tagebücher anzeigen

Aus der 7. Woche schrieben in anderen Tagebüchern:


In allen Baby-Tagebüchern suchen:

nach Stichwort:

nach Babywoche:


Kurse, Termine & Adressen


In diesem Beitrag geht's um:

Babywelt, Messe,