MENU

Beratung für geflüchtete Ukrainer:innen

In diesem Artikel:

Beratung für geflüchtete Ukrainer:innenMÜNCHEN. Die Schwangerschaftsberatungsstellen aus München und Umgebung bieten auch für Ukrainer:innen umfangreiche kostenlose Information, Beratung und Begleitung an. Mit Hilfe von Dolmetscher:innen kann geholfen werden – ob zu praktischen Fragen rund um Schwangerschaft und Elternzeit, finanziellen Hilfen für die Babyerstausstattung, bei Anträgen und Formalitäten aber auch in Krisen rund um die Geburt oder bei einer ungeplanten Schwangerschaft.

Auf der Homepage kann man sich über die umfangreichen Angebote informieren – auch auf ukrainisch.

schwangerinmuenchen.de