MENU

Die drei kleinen Schweinchen

In diesem Artikel:

DÜSSELDORF. Unbesorgt und fröhlich leben die drei kleinen Schweinchen Nif-Nif, Nuf-Nuf und Naf-Naf im Wald. Gerne spielen, tanzen und singen sie. Es ist Herbst und es wird Zeit, sich auf den Winter vorzubereiten. Sie wollen ein Haus bauen, um sich vor der Kälte, aber auch vor dem frechen und gefräßigen Wolf zu schützen. Doch der Wolf hat schon lange davon geträumt, die schutzlosen Schweinchen aufzufressen. Jetzt will er seinen Traum verwirklichen, denn auch er denkt an den Winter und an seinen knurrenden Magen. So geraten die Schweinchen in einige Abenteuer. Hilfe erhalten sie von der Schnecke und dem großen Fliegenpilz. Aber gelingt es ihnen zusammen, den Wolf aus dem Wald zu jagen?
Theater a parte aus Witten präsentiert am 13.01.2017 um 11 Uhr ein spannendes musikalisches Theaterstück mit schönen üppigen Kostümen, das den Kindern Raum zum Miterleben und Mitfantasieren lässt.

Um Reservierung wird gebeten (nur für Kindergartengruppen und Grundschulklassen):
grabowski@g-h-h.de
oder telefonisch 0211 16991-11

www.g-h-h.de

Foto: Thienemann-Verlag