MENU

„Eli und die Robbe“ feiert Geburtstag

In diesem Artikel:

NEUSS. Im Januar 2014 wurde der Bewegungsraum für Familien mit Babys und Kleinkindern an der Gartenstraβe in Neuss eröffnet. „Eli und die Robbe“ bietet seitdem ein Konzept an, das das Leben der Familien in Neuss und Umgebung bereichert. Der große Pluspunkt des Bewegungsraumes zeigt sich im Kursprogramm: es gibt sowohl Bewegungsangebote für Mütter nach der Schwangerschaft, wie fitdankbaby® MINI, MAXI und OUTDOOR, als auch Kurse wie Babymassage, Babys in Bewegung, Miniturnen, SINNvoll (Sinneserfahrungen) und Bastelworkshops (wie z.B. Osterbasteln).
Für Kindergeburtstage bietet der Bewegungsraum spezielle Angebote an.
Außerdem gibt’s bei „Eli und die Robbe“ kindgerechte Räumlichkeiten mit allem was Eltern brauchen: Kinderwagenstellplätze, Wickeltisch, Hochstühle, eine Spielwiese für die Babys und die Möglichkeit, sich bei einer Tasse Kaffee oder Tee verwöhnen zu lassen, während die Kinder sich im Spielbereich austoben können.

www.eliunddierobbe.de

Diese Seite bewerten: