MENU

Erfüllung eines Traumes

In diesem Artikel:

Erfüllung eines TraumesKÖLN. Das Kinderhaus bietet für Kinder und Jugendliche ein Zuhause, die aus verschiedenen Gründen nicht, nicht mehr oder noch nicht im elterlichen Wohnumfeld betreut werden können, da sie durch eine Erkrankung an eine intensive, pflegerische Betreuung und Dauerbeatmung gebunden sind.

Vor knapp vier Jahren begann nun die Erfüllung eines Traumes. Jetzt sehen wir mit Spannung der Eröffnung unseres Kinderhauses entgegen. Das Kinderhaus Köln bietet bis zu 8 Kindern und Jugendlichen ein Zuhause. Die Kinder und Jugendlichen sind durch eine Erkrankung an eine intensive, pflegerische Betreuung und Dauerbeatmung gebunden. Durch das vielfältige Leistungsangebot kann das Kinderhaus seinen Bewohner und deren Familien, aber auch Familien aus dem Raum Köln ein individuelles Angebot, entsprechend ihrer Bedürfnisse und Wünsche bieten:

• Wohnen mit intensivmedizinischer Betreuung und Pflege
• pädagogische Angebote in Form von Förderung der Bewohnerkinder, Geschwisterarbeit, Trauerarbeit, Elternberatung
• Elterncafé (offener Treff 1x im Monat) mit Vorträgen
• Kinderbetreuung von 0-3 (Kindertagespflege)
• Kurse wie Kinderyoga, Psychomotorik, Entspannungskurse, Lernberatung.

Die Eröffnung möchten wir gerne feiern!

29. Juni 2018 ab 14.00 Uhr
Schlesischer Platz 5b
50737 Köln

Progamm der Eröffnungsfeier:

• 14:00 Uhr Sektempfang
• 15:00 Uhr Rede der Geschäftsführung Frau Nicole Sagemüller
• 15:30 Uhr – 16:00 Uhr Gesang - Katharina
• 16:00 Uhr – 17:00 Uhr Besuch der Fee "Christinas Märchenwelt": Autogrammkarten für alle Kinder, Fotozeit mit dem
Charakter, Märchenstunde mit Gesang
• 17:00 Uhr – 18:00 Uhr Gesang – Maria
• 18:30 Uhr – Vorlesung

außerdem von 14 bis 20 Uhr wird angeboten:

• Kinderschminke
• Luftballons
• Leseecke und Spielecke
• Fingerfood und Kuchen
• in der TherapiePraxis Schlesischer Platz 1 Massage und Schlaganfall Beratung

"Räume Deinem Kind nicht alle Steine aus dem Weg,
sondern unterstütze das Kind,
dass es die Steine selbst aus dem Weg räumen kann."

kinderhaus-koeln.de