MENU

Familientreff Haerztor: Austausch

In diesem Artikel:

Familientreff Haerztor: Austausch NORTHEIM. Mit dem Familientreff Haerztor, Breite Straße 36, hat der Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Northeim e. V. einen neuen Treffpunkt für Familien geschaffen. Mit diesem Angebot entsteht ein Raum zum Austauschen, Ausruhen oder Informieren, aber speziell auch für eine gemeinsame aktive Zeit mit dem Kind. Neben dem Café Kinderwagen montags um 10 Uhr gibt es weitere vielseitige Angebote für Eltern und Großeltern mit Kindern ab Baby- bis Grundschulalter.

Die regelmäßigen Angebote im Einzelnen:
Am Montag um 10 Uhr lädt eine Familienhebamme Eltern mit Babys bis zu einem Jahr zu einem gesunden Frühstück im Café Kinderwagen ein.
Am Dienstag um 16 Uhr können Kinder von ein bis sechs Jahren mit ihren Eltern in der Eltern-Kind-Gruppe gemeinsam spielen, snacken, basteln und sich ausprobieren.
Am Mittwoch um 9 Uhr sind alle Generationen zu einem gemeinsamen Frühstück eingeladen. Neue Kontakte können hier geknüpft werden, die Kinder essen mit und dürfen frei spielen.
Am Donnerstag um 9 Uhr bietet der Mini-Club Kindern von neun Monaten bis drei Jahren zusammen mit ihren Eltern, die Möglichkeit für erste Kontakte in der Gruppe. Kniereiter und Fingerspiele werden gezeigt; singen, bewegen, spielen, basteln, kneten, malen ...
Am Freitag um 9.30 Uhr tauchen Kinder von eins bis drei Jahren mit ihren Eltern oder Großeltern mit den Lesemäusen gemeinsam in die Welt der Bücher ein. Fingerspiele und Lieder rahmen das gemeinsame Betrachten von Büchern sowie erste Vorleseerfahrungen ein.
Auch die Großelterngeneration ist eingeladen, sich aktiv einzubringen. Sie können als Wunsch-Oma oder -Opa den Kontakt zu ihren Wunsch-Enkeln genießen und an der Entwicklung der Kinder teilhaben.
Informationen zu Kursen wie „Starke Eltern – Starke Kinder“ und Vorträgen, sowie zu besonderen Aktionen, gibt es im Familientreff oder auf der Homepage.

Ausblick: „Begegnungsorte schaffen, Netzwerk aufbauen, Gemeinschaft stärken!“ - mit diesen Zielen werden ab Herbst 2019 unsere Angebote ausgeweitet und Aktivitäten wie z. B. „Community gardening“ angeboten. Alle Angebote sind kostenlos.

kinderschutzbund-northeim.de