MENU

FeriencampMesse

In diesem Artikel:

BERLIN/POTSDAM. Alle Familien sollten sich den 26. Februar 2017 für einen Ausflug in die Biosphäre Potsdam vormerken, denn dann findet von 10 bis 17 Uhr die „4. FeriencampMesse“ für Berlin und Potsdam statt. Hier dreht sich alles um betreute Sportcamps, Zeltlager, Sprachreisen, Reitferien, Klassenfahrten oder den nächsten Familienurlaub.

Nahezu 30 Aussteller aus Berlin, Potsdam und dem Umland stellen in schönster tropischer Ferien-Atmosphäre ihre vielfältigen Ferien-Aktivitäten vor. Es geht um Kanu- und Paddeltouren, Zelten am Lagerfeuer, Englisch-Camps, Reiterferien, Surfen an der Ostsee, Zirkus- und Theater-Camps, Wellness-Ferien, Radtouren, Ferienabenteuer mit Falken oder Kletter-Camps. Der Eintritt ist frei.

2016 nutzten über 1.000 Besucher die einmalige Gelegenheit, sich bei den Anbietern direkt über spezielle Ferienprogramme und passende Aktivitäten zu informieren, die Ferienreise gleich zu buchen und mit der ganzen Familie einen erlebnisreichen (Ferien-)Tag in der Biosphäre zu verbringen. Rund um die FeriencampMesse sind erneut Aktionen geplant, die Interesse wecken oder noch mehr auf die Ferien einstimmen sollen. Es gibt Vorführungen und Mitmach-Angebote. Bei der bewährten Messerallye und einem Rundgang über die gesamte Messe kann man schöne Preise rund ums Reisen gewinnen.

www.feriencampmesse.de

Foto: ©FeriencampMesse Berlin/Potsdam

Diese Seite bewerten: