MENU

Goldenes Däumchen für Frau Dr. med. Manz

In diesem Artikel:

Goldenes Däumchen für Frau Dr. med. ManzSie ist Hebamme und Chefärztin der Abteilung für Geburtshilfe und Pränatalmedizin der HELIOS Mariahilf Klinik. Hier setzt sich Dr. med. Maike Manz seit Jahren mit viel Energie und Herz für Schwangere ein. „Seit ich denken kann, gab es für mich immer nur ein Berufsfeld: die Geburtshilfe“, so Maike Manz. Daher machte sie nach dem Abitur eine Ausbildung zur Hebamme, schloss ein Medizinstudium an und absolvierte eine Ausbildung zur Stillberaterin. In ihrer Arbeit engagiert sie sich besonders für die individuelle Betreuung von Schwangeren kurz vor und nach der Geburt und legt dabei besonders viel Wert auf die Ruhe nach der Geburt. Nicht nur ihre Kollegen, sondern auch ihre Patienten schätzen sie als empathische, engagierte und fürsorgliche Hebamme und Ärztin, die sich für die Belange von Schwangeren einsetzt.

Liebe Frau Dr. med. Maike Manz, wie schön, dass es Sie gibt!

Diese Seite bewerten: