MENU

Ganzheitlicher Babykurs

In diesem Artikel:

ISERNHAGEN/HANNOVER. BabySteps ist ein ganzheitlicher Babykurs in gemütlicher Atmosphäre mit Spielanregungen aus einfachen Alltagsmaterialien, Babymassage, Sing- und Schoßspielen sowie Austausch mit anderen Eltern. Es geht vor allem um die Bedürfnisse und die Bindung der Babys im ersten Lebensjahr. Eltern erhalten Informationen zur Entwicklung ihres Babys, insbesondere zu den Themen Stillen bzw. Fläschchen, dem Tragen in geeigneten Tragehilfen oder Tüchern, Beikost, Kommunikation, Erziehung, Babyschlaf und der Verstärkung der Eltern-Kind-Bindung, basierend auf dem neuesten Stand der Hirn-, Bindungs- und Entwicklungsforschung. BabySteps unterstützt die Beziehung zwischen Eltern und Kindern und deren Entwicklung zu selbstbewussten und selbständigen Menschen. Das Kurskonzept wurde in Zusammenarbeit mit Hebammen, renommierten Kinderärzten und Bindungsexperten entwickelt. Der bindungsorientierte Babykurs BabySteps verfolgt das wichtige Thema Bindung als Kursphilosophie und gibt den Eltern somit die Möglichkeit, einen neuen und doch ursprünglichen Weg für ihre Erziehung bzw. Beziehung zu ihren Kindern zu finden.
Seit Anfang des Jahres bietet Meryem Dettmer diesen Kurs in der Hebammenpraxis Christiane Weber in Isernhagen an. In diesem Frühjahr sind zwei weitere Veranstaltungsorte in Hannover hinzugekommen: die Hebammenpraxis “In der Mitte” und die Eltern-Kind-Praxis “babymoon” in Linden. Frau Dettmer möchte den Eltern im Umgang mit ihren Babys den Rücken stärken und ihnen durch Informationen über die natürliche Entwicklung ihres Babys ein besseres Verständnis geben. Vor allem auch, damit Mama oder Papa einen neuen persönlichen Weg für sich finden können.

info@baby-steps-hannover.de