MENU

Gemeinsam musizieren - von Anfang an

In diesem Artikel:

BAD CANNSTATT. Kinder haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen und zur rhythmischen Bewegung. Der Musikgarten von Jasmin Quintieri ist eine musikalische Frühförderung für Kinder von der Geburt bis zum sechsten Lebensjahr.

Ziel ist es, die Kleinen spielerisch an die Musik heranzuführen. Durch Singen, Musizieren, Tanzen und Musikhören können die Kinder ein Gefühl für die Schönheit und Wirkung von Musik entwickeln und erfahren, wie viel Freude Musik machen kann.

Langzeitstudien bestätigen den positiven Einfluss von musikalischer Förderung auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes - auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und das Lernen. Musikalisch früh geförderte Kinder bewältigen nachweislich die Anforderungen der Grundschule besser. Auch ist die musikalische Früherziehung eine optimale Vorbereitung auf den späteren Instrumentalunterricht.

www.Musikgarten-Jasminquintieri.de

Diese Seite bewerten: