MENU

Goldenes Däumchen für Silvia Vihs

In diesem Artikel:

Goldenes Däumchen für Silvia VihsEltern auf ihrem Weg zum Familienleben einen guten Start und Sicherheit zu vermitteln ist ihr großes Ziel. Die ganz persönlichen Vorstellungen jedes Elternpaares sollen sich entwickeln dürfen und leben können. Seit 15 Jahren begleitet die zweifache Mutter als Hebamme im Diakovere Henriettenstift die Gebärenden nach diesen Grundsätzen. „Nebenbei“ hat sie vor drei Jahren die Leitung der angegliederten Elternschule „Sonne, Mond und Sterne" übernommen. Liebevoll und mit viel Fachwissen bereitet sie hier werdende Eltern auf die Geburt vor. Aber auch Rückbildung, Geschwisterschule und Großelternkurse sowie Workshops zum Thema Stoffwindeln stehen auf ihrem vielfältigen Programm. Zu alledem engagiert sich Silvia Vihs auch noch ehrenamtlich im Landesverband der Hebammen.

Liebe Frau Vihs, wie schön, dass es Sie gibt!

Foto: ©Agentur Kochstraße

Diese Seite bewerten: