MENU

Harmonisierende Ayurvedische Babymassage

In diesem Artikel:

FRANKFURT. Die harmonisierende Ayurvedische Babymassage können Eltern in den Räumen der Praxis „Das grüne Haus“ in der Max-Holder-Straße 5 unter Anleitung von Christiane Reda erlernen. Die Eltern und ihr Baby werden in einer entspannten Wohlfühlatmosphäre empfangen. Die besondere Massage mit Öl aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) wirkt beruhigend und stärkt die Abwehrkräfte des Babys. Es entwickelt ein besseres Körperbewusstsein und kann den Körperkontakt genießen. Selbst das Weinen des Babys ist ein gutes Zeichen, welches im Kurs zugelassen wird. Die Massierenden dürfen sich auf einen ansprechenden Raum, kleine kulinarische Aufmerksamkeiten, Getränke und eine angenehme Kursatmosphäre freuen.
Die Kurse finden montags von 9.45 bis 11 Uhr für kleine Babys ab 6 Wochen und von 11.15 bis 12.30 Uhr für ältere Babys bis zum Krabbelalter statt. Ein Kurs umfasst 6 Termine und kostet 96 Euro inklusive Öl, Getränke und kleine Snacks.

www.babys-in-balance.de