MENU

Hebammenprotest in Berlin

In diesem Artikel:

Berliner aufgepasst! Kommt alle am 12.4.2014 zur Demo am Kanzleramt in Berlin!

Zum Juli 2015 ist die Haftpflichtversicherung für freiberufliche Hebammen gekündigt.
Das bedeutet, es gibt: KEINE freie Wahl des Geburtsortes, KEINE Vorsorge, KEINE Wochenbettbetreuung, KEINE Geburtsvorbereitung und KEINE Rückbildung durch frei-
berufliche Hebammen mehr.

Lasst uns zusammen ein Zeichen setzen! Die längste Nabelschnur an die Politik!

Am 12. April 2014 ; 15 Uhr ; Treffpunkt Bundeskanzleramt

Dort werden wir das Berliner "Nabelschnurstück" erstellen und zu einem späteren Zeit-
punkt an die "Nabelschnurstücke" aus allen Teilen Deutschlands "anknüpfen"!

Hier kannst du den Vordruck für die Nabelschnur downloaden und ausdrucken!

Am besten gleich für alle aus eurer Krabbelgruppe, für den Kindergarten, für den Flohmarkt am Wochenende, Spielplatzbesuche, etc. ausdrucken! Jeder einzelne Appell ist wichtig und dringend nötig!!

Flyer Berlin (PDF)

Nabelschnur Anhang (PDF)