MENU

Hilfe für (werdende) Eltern

In diesem Artikel:

WANDSBEK. Sie sind schwanger oder frischgebackene Mutter? Fällt es Ihnen schwer sich auf Ihr neues Leben einzulassen? Weint Ihr Baby viel? Läuft es finanziell nicht rund? Gibt es Probleme mit dem Partner oder der Familie? Oder brauchen Sie einfach mal jemanden zum Reden über alle Themen, die Sie so als Eltern beschäftigen? Dann ist das engagierte Familienteam der Walddörfer der richtige Ansprechpartner. Zwei sozialpädagogische Fachkräfte und eine Familienhebamme unterstützen werdende und frisch gebackene Eltern in allen Fragen rund um das Thema Schwangerschaft und das erste Lebensjahr des Kindes. Die Beratung ist kostenlos und auf Wunsch anonym. Interessierte können anrufen oder direkt ins Elterncafé kommen. Das findet jeden Donnerstag von 10 bis 11.30 Uhr im Elternzentrum des Evangelischen Amalie Sieveking-Krankenhaus, Haselkamp 33, statt. Ein weiteres Angebot ist in der Begegnungsstätte Bergstedt geplant.

Tel. 040 60901920