MENU

kidsgo sagt Danke

In diesem Artikel:

Vor über 36 Jahren kam immer wieder eine Hebamme in die Praxis, in der Daniela Kroitzsch damals arbeitete. Die Geburtshelferin erzählte so spannende Erlebnisse von ihrer Tätigkeit, dass die junge Arzthelferin sich entschied eine zweite Ausbildung zu absolvieren. Mit großem Erfolg! Die heute 56-Jährige begleitet seitdem als Beleghebamme im Kreißsaal der Frauenklinik der Medizinischen Hochschule Hannover die Gebärenden. Sie ist dabei in der 1:1-Betreuung von Frauen unter der Geburt tätig und in dieser Stellung einmalig in Hannover. Mittlerweile ist die Hebamme bei den werdenden Eltern so beliebt, dass man sich frühzeitig für eine Betreuung bei ihr melden muss.

Liebe Daniela Kroitzsch, wie schön, dass es Sie gibt!