MENU

Kindertheater: Die Wunschmaschine

In diesem Artikel:

KÖLN. „Die Wunschmaschine“ lautet eine musikalische Geschichte rund um das Thema „Wünsche“. Eine musikalische Geschichte mit der Wunscherfüllerin Dr. Wanda Kuriosa und ihrer frechen Ratte Ramon. Kinderwünsche sind einfallsreich, bunt und manchmal zu kostspielig für ein feines, kleines Taschengeld.

Dr. Wanda Kuriosa hingegen zeigt den Kindern in ihrer Wunschwerkstatt, was man sich alles wünschen kann, ohne es kaufen zu müssen. Denn für kein Geld der Welt sind Liebe, Freundschaft und vieles mehr zu haben. Dank der Wunschmaschine, ihrer ganz großen Erfindung, werden fast alle Wünsche wahr. Ein großer Spaß und eine pure Freude!

Das Stück des Kindertheater-Ensembles Zauberflöckchen dauert 35 Minuten. Es richtet sich an Kinder zwischen drei und sechs Jahren und regt zum Mitmachen und Mitsingen an. Los geht es ab dem 21. September 2016 im Katholischen Pfarrsaal St. Stephan, Bachener Straße 104a in Köln-Lindenthal. Karten können unter 0221 47670924 reserviert werden oder über die Homepage, die auch die weiteren fünf Termine bekannt gibt. Es sind Buchungen für Gruppen sowie Gastspiele möglich.

www.zauberfloeckchen.de