MENU

Klangbunt geht raus

In diesem Artikel:

Klangbunt geht rausGÖTTINGEN. Klangbunt ist eine junge Musikschule in Göttingen mit einzigartigem Konzept, das Motto lautet: „Babymusik, Musikerlebnisse und Musikunterricht mit Herz“. Nun finden alle Angebote an der frischen Luft statt. Jede Woche wird sich auf kleine musikalische Spaziergänge oberhalb der Göttinger Schillerwiesen im Stadtwald begeben. Durch das genehmigte Hygienekonzept passen alle gut aufeinander auf. Dabei wird Musik mit Freude gemacht!

Klangbunt bietet Babymusik, Musikalische Frühförderung, Blockflöten- und Gesangsunterricht. Die besondere kleinteilige Struktur der Altersgruppen bietet für Jeden das Richtige: die Zauberflöhe sind von 0-9 Monaten, die Klangkäfer von 9-18 Monaten, die Musikmäuse von 1,5 bis ca. 3 Jahre, die Singvögelchen von 3 bis ca. 5/6 Jahren und die Flötenfrösche dann ab ca. 5/6 Jahren. Das "Outdoor"-Konzept für Babymusik und musikalische Frühförderung von Klangbunt ist einzigartig. Derzeit ist keine Ausgabe von Instrumenten möglich, der Fokus liegt daher auf Sing- und Fingerspielen, Body-Percussion und den eigenen Klanggeschichten und Kinderliedern. Kinder und Eltern freuen sich über das abwechslungsreiche, sich wöchentlich ändernde Programm und die neuen Lieder. Eltern nehmen gute Ideen für den Alltag mit (Schlaflied, Mutmachlied, Zahnputzlied, etc.). Der Einstieg ist jederzeit möglich und die Sommerferien sind stark verkürzt.

Klangbunt ist...NEU: Seit August 2019 in der Nikolaistraße 1, derzeit im Stadtwald. MODERN: alle Teilnehmer bekommen aufgenommene Lieder, Links zum YouTube-Kanal und .pdf-Datein per Mail
FLEXIBEL: Wenn die Kinder lieber laufen als zuhören möchten, dann wird das Programm "umgeschmissen" und gerannt!
VERNÜNFTIG: Hygieneregeln müssen vorab gelesen und unterzeichnet werden.
LUSTIG: Kinder sagen, sie haben bei der Musikschule "nur gespielt" und merken gar nicht, wie viel sie gelernt haben.
OUTDOOR: Nicht nur Kinderaugen leuchten...

klangbunt.de