MENU


Kursstart in der Schwimmerei Berlin

In diesem Artikel:

Kursstart in der Schwimmerei BerlinBERLIN. Sie sind auf der Suche nach einem Schwimmkurs, in dem ihr Kind sich rundum wohl fühlt, erste Erfahrung im Wasser sammelt oder ist es sogar schon groß genug, um schwimmen zu lernen? Oder sind Sie gerade schwanger und auf der Suche nach einem Sport, der auf die Schwangerschaft angepasst ist, die körperliche Fitness fördert und den typischen Schwangerschaftsbeschwerden vorbeugt?

Dann sind Sie bei der Schwimmerei genau richtig!

Die Schwimmerei bietet eine Vielzahl an Kursen in den Bädern in Berlin-Lankwitz und Berlin-Weißensee.

In beiden der lichtdurchfluteten Bäder erwartet sie 32° warmes Wasser, kleine Gruppengrößen und eine nette Atmosphäre.

Beim Babyschwimmen werden z. B. spielerisch Erfahrungen mit dem Element Wasser gesammelt. Durch das besondere gemeinsame Erlebnis werden Vertrauen, Sicherheit und Geborgenheit zwischen Eltern und Kind gestärkt. Bei der Schwimmerei sollen die Babys nicht lernen müssen, sondern sich wohlfühlen und einfach Spaß im Wasser haben. Eine Teilnahme ist ab der 12. Lebenswoche möglich. Ab dem 12. Lebensmonat können die Kinder am Babyschwimmen II teilnehmen.

Sport in der Schwangerschaft fördert hingegen körperliche Fitness und kann so typischen Schwangerschaftsbeschwerden vorbeugen. Aquafitness ist ein besonders gelenk- und wirbelsäulenschonender Sport, der sich in der Schwangerschaft wunderbar ausführen lässt. Spaß steht bei dem Training eindeutig im Vordergrund, wobei die erfahrenen Trainer der Schwimmerei ganz bewusst auf die Bedürfnisse schwangerer Frauen eingehen. Eine Teilnahme ist von Beginn der Schwangerschaft an möglich.

Natürlich bietet die Schwimmerei auch Kleinkinderschwimmen, Seepferdchenkurse, Aquafitness, Wassergymnastik und vieles mehr in den Bädern an.

Schaut gern auf der Website der Schwimmerei Berlin vorbei oder schreibt an jessica@schwimmerei-berlin.de.

Das Team der Schwimmerei freut sich auf alle Besucher!