MENU

Laterne, Laterne schallt es bald wieder

In diesem Artikel:

Laterne, Laterne schallt es bald wiederGÖTTINGEN. „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne“, so schallt es bald wieder fröhlich durch die Dunkelheit. Schon vor dem 11. November 2018, dem eigentlichen Sankt-Martins-Tag, werden viele Laternenumzüge veranstaltet. Jedes Jahr ist der Zug mit den bunten Laternen, der von vielen Kirchengemeinden veranstaltet wird, vor allem für die kleinsten Teilnehmer ein unvergessliches Erlebnis. Die Laternenumzüge sind auch eine wunderbare Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest. Damit ihr mit euren Kindern rechtzeitig planen und vielleicht noch eine hübsche Laterne mit dem Nachwuchs basteln könnt, haben wir jetzt schon eine Auswahl von Martinsspielen und Laternenumzügen in der Region zusammengestellt, die im Laufe der Zeit noch ergänzt wird:

In Göttingen - Stadtgebiet

Samstag, 10. November 2018 Martinsumzug ab 17 Uhr
Treffpunkt: St. Vinzenz-Kirche Weende
Umzug über folgende Straßen: Föhrenweg, Im Hassel, Stumpfe Eiche, Schlagenweg, Badopark, Schlagenweg, Petrikirchstraße. Ende an St. Petri bei Musik, Punsch und Martinsbrötchen.
Veranstalter: St. Vinzenz und St. Petri


Sonntag, 11. November 2018: Martinsfeier und ökumenischer Laternenumzug ab 17 Uhr
Treffpunkt: Johanniskirchhof, Innenstadt
Los geht es mit einer Geschichte im Johanniskirchhof St. Johannis. Anschließend geht es mit Laternen, begleitet durch einen reitenden Martin, zur Kirche St. Marien, dort wird von der Mantelteilung erzählt. Danach setzt der Zug seinen Weg über den Wall fort bis zum Schulhof der Bonifatiusschule II in der Nikolaistraße fort. Dort gibt es zum Abschluss Hörnchen und Kinderpunsch.
Veranstalter: St. Johannis, St. Marien und St. Michael


Sonntag, 11. November 2018: Martinsfeier und ökumenischer Laternenumzug ab 17 Uhr
Martinsumzug ab Kirche Maria Frieden mit dem Martinsspiel, gestaltet durch die Messdiener von Maria Frieden, anschließend geht es zur Martinskirche und endet auch dort. Alle Kinder bekommen hier eine Brezel. Der Zug wird von einem Martin auf einem Pferd angeführt.
Treffpunkt: Maria Frieden, Sandersbeek 1 in Geismar
Veranstalter: Maria Frieden und Gemeinde St. Martin



Göttingen – Landkreis

Sonntag, 11. November 2018, Ökumenischer Martinsumzug in Bovenden
Treffpunkt: St. Franziskus, Ende vor dem Bonhoeffer-Haus