MENU

Mit Kullerbauch auf Reisen

In diesem Artikel:

MARKGRAFENHEIDE. „Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah“ erkannte schon Goethe. Eine Schwangerschaft ist eine ganz besonders schöne, aber zum Teil anstrengende Zeit. Der lang ersehnte Urlaub rückt für manche werdende Mama in weite Ferne. Flugreisen oder lange Autofahrten können zum Problem werden. Wie gut, dass es im näheren Umfeld die Möglichkeit für eine kurze Auszeit gibt.

Zwischen Warnemünde und Graal-Müritz gelegen, ist das StrandResort Markgrafenheide ein idyllischer Ort aus Dünenhäusern, Ferienwohnungen und Apartments, verteilt auf 75.000 weitläufigen Quadratmetern. Ein Ort, wo man zu jeder Jahreszeit die Nase in den Wind halten kann, um frische Meeresluft zu schnuppern und sich eine Auszeit vor der herannahenden Geburt gönnen kann.

Das Resort verfügt über zwei Restaurants: Vom ausgewogenen Frühstücksbuffet im Restaurant „Nautica“ bis zu Köstlichkeiten von Lavasteingrill im Strandrestaurant & Bar „blaue boje“ mit Panoramablick auf die Ostsee, ist für jeden Geschmack etwas dabei. Im Rahmen der frischen und regionalen Küche kann gezielt auf die Bedürfnisse werdender Müttern eingegangen werden.
Der Wellnessbereich verspricht „Abtauchen & Auftanken“. Für Schwangere besonders empfehlenswert: die Biosauna mit 55°C - der Kreislauf wird nicht belastet und die Wärme lockert die Muskulatur. Eine Schwangeren-Massage von ausgebildeten Therapeuten entlastet Ihren Rücken und hilft bei der Linderung von Schwangerschaftsbeschwerden.

Wer in Schwangerschaft gerne aktiv werden möchte, wird hier ebenfalls fündig – ob bei Stand UP Paddeln auf der Ostsee, bei vitalisierenden Sportkursen, beim individuellen Training im Kraft- und Cardioraum oder ganz einfach bei ausgiebigen Strandspaziergängen mit kleinen Verschnaufpausen.

www.strandresort.de

Diese Seite bewerten: