MENU

Naturkinder Hand in Hand

In diesem Artikel:

Naturkinder Hand in HandLINDENTHAL. Am 3. Mai 2018 wird weltweit erstmals der 1. Internationale Tag des Waldkindergartens unter dem Motto „Naturkinder weltweit Hand in Hand“ gefeiert. Über 20 Länder beteiligen sich an dieser Aktion. Der Kölner Waldkindergarten Waldzwerge e.V. lädt herzlich ein, diesen Aktionstag mitzufeiern. Dazu öffnet er von 12 bis 16 Uhr seine Türen für alle naturbegeisterten Menschen. Auf dem Bauwagenplatz, Decksteiner Weiher 1 in Lindenthal, gewähren die Waldzwerge Einblicke in ihren Kindergarten und ihre Arbeit. Auf dem Programm stehen eine Malaktion, die Seilrutsche „Fliegende Zwerge“, Geschichtenerzählen im „Spinnennetz“, die „Hobelspäne“-Schnitzwerkstatt, ein „Walk & Talk“-Spaziergang zu den Spielorten, eine Lesung mit Handpuppen und ein erfrischender Waldpunsch.

Um 13.13 Uhr wird auf der Gleueler Wiese neben dem Bauwagenplatz gemeinsam die internationale Waldhymne angestimmt, um die Waldkinder dieser Welt im Gesang miteinander zu verbinden. Symbolisch werden dazu Ballons als Botschafter in den Himmel steigen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

waldzwerge.de



Diese Seite bewerten: