MENU

Neue Familiensportschule in Ottensen

In diesem Artikel:

Neue Familiensportschule in OttensenALTONA. Seit Oktober 2018 gibt es in Ottensen im Pieperdreiherweg 4 bei SportStart neuen Raum für vielfältige Bewegungs- und Sportkurse für Schwangere und junge Familien mit Kindern von drei Monaten bis sechs Jahre. SportStart bietet ein sportartenübergreifendes Multisportkonzept – das Flohprogramm – für Kinder bis zum Grundschulalter. Freude an Bewegung fördern, um ein Leben lang sportlich aktiv zu sein, lautet das Ziel. Das besondere Angebot: Kindergeburtstage mit oder ohne Sportprogramm.


Qualität und Service bei SportStart
• Alle Kurse finden in kleinen Gruppen bis maximal 15 Kinder in familiärer Atmosphäre statt.
• Feste Trainer sorgen für Kontinuität und gehen auf jedes Kind individuell ein und fördern es.
• Kinder können viele Jahre lang Sport treiben, ohne den Verein oder Anbieter wechseln zu müssen.
• Lange Vertragslaufzeiten und eine Anmeldegebühr gibt es nicht. Die Kurse sind monatlich kündbar.
• Jedes Kind kann eine kostenfreie Probestunde mitmachen.
• Auf Wunsch werden Motorik-Tests organisiert. Die Trainer helfen bei der Auswahl von zukünftigen Sportarten für das Kind und informieren zum Übergang in einen Verein.

Bewegte Kindergeburtstage
Bei SportStart können Geburtstage mit bis zu zwölf Kindern mit oder ohne Sportprogramm gefeiert werden. Der große Turnraum mit Geräten und der Lounge-Bereich mit Küchenzeile kann an Wochenenden und Feiertagen gebucht werden.
Einzigartig in Hamburg ist der Fahrrad-Kindergeburtstag im Volkspark oder auf Wunsch anderenorts. Auf dem Programm stehen altersgerechte Radtouren und viele Spiele auf dem Fahrrad. Bis zu zehn Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren können mitfahren. Fahrrad-Spaß mitten in der Natur. Termine auf Anfrage.

sportstart.de