MENU

Pilates-Training prä- und postnatal

In diesem Artikel:

Pilates-Training prä- und postnatalFRANKFURT-INNENSTADT „Pilates-Training vor der Geburt ist nach der Geburt“ – unter diesem Motto bietet Silke Wiegand, Pilatestrainerin, Tänzerin und zweifache Mutter, spezielle Kurse für Schwangere und junge Mütter an.
Pilates Pränatal ist ein optimales Training in der Schwangerschaft (ab der 19. SSW) und eine effektive Vorbereitung auf die Geburt.
Nach der Geburt wird in Pilates Postnatal mit oder ohne Baby die Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur für eine gesunde Körperhaltung trainiert. Das Training beinhaltet Übungen zur Aktivierung des Power House (Bauch-, Rücken- und Beckbodenmuskelatur) und Stabilisierung des neutralen Beckens. Ziel des Trainings ist es, die wesentlichen Prinzipien auszuüben; Kontrolle, Konzentration, bewusste Atmung, Zentrierung, Entspannung, Bewegungsfluss und Koordination. Eine wunderbare Methode, um nach der Geburt wieder eine gesunde Körperhaltung zu erhalten.

Silke Wiegands besonderes Anliegen ist es den Kursteilnehmerinnen ein gesundes Körpertraining und Freude an der Bewegung zu vermitteln.

silkewiegand.de

Foto: AdobeStock_159203647