MENU

Spielemesse für Groß und Klein

In diesem Artikel:

STUTTGART-MESSE. Vom 23. bis 26. November 2017 rollen auf der Stuttgarter Messe wieder die Würfel. Bei Süddeutschlands großer Spielemesse dreht sich alles um das Thema Spielen für Groß und Klein. Im Rahmen des Stuttgarter Messeherbstes können die Besucher Spiele, ob Klassiker oder Neuheiten, nach Herzenslust testen und natürlich auch kaufen.

Kindergarten- und Schulkinder können sich zudem am Donnerstag und Freitag, 23. und 24. November 2017, bei den Aktionstagen „Stuttgart spielt“ austoben. An beiden Tagen ist der Eintritt für Kinder und Jugendliche sowie für Kindergärten und Schulklassen mit Betreuern kostenlos. Im Vordergrund stehen, neben gemeinschaftlichem Spielen, aktives Lernen und Spaß an Bewegung.

Die Messe hat täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Am Freitag, 24. November 2017 bleibt die Spieleinsel beim „Langen Spieleabend“ bis 22 Uhr geöffnet, damit man in aller Ruhe die Spiele ausprobieren kann.

www.messe-stuttgart.de/spielemesse
Foto: Messe Stuttgart

Diese Seite bewerten: