MENU

Tag der offenen Tür beim „Himbeerfrosch“

In diesem Artikel:

TREPTOW-KÖPENICK. Einen Katzensprung von Deutschlands modernstem Technologiepark entfernt, befindet sich im grünen Treptow-Köpenick der „Himbeerfrosch“ in Adlershof. Das liebevoll und kindgerecht eingerichtete Kinder- und Familiencafé ist seit 2011 ein gemütlicher Familientreffpunkt im Herzen Adlershofs.

Seit Anfang 2017 hat das Himbeerfrosch-Team sein Baby- und Kinderkursangebot erweitert. Ob Musikgartenkurse für ein- bis vierjährige Kinder, kreativer und moderner Kindertanz, das Baby-Tanz-Fest für Babys von acht Wochen bis zwölf Monate, die klassische Babymassage oder der beliebte Fenkid Kurs – hier finden Eltern den richtigen Kurs für ihr Neugeborenes, ihr Krabbel- oder Kleinkind. Selbstverständlich gibt es im „Himbeerfrosch“ auch Angebote für werdende Mütter. Sie können sich beim neuen Kundalini-Yoga für Schwangere entspannen und sich auf die Geburt vorbereiten. Für Frauen nach der Geburt gibt es einen spannenden Kurs mit Baby.

Um Klein und Groß die Möglichkeit zu geben, mit den Kursleitern zu sprechen und das ein oder andere Angebot gleich vor Ort auszuprobieren, lädt das Team zum Tag der Offenen Tür am Sonntag, 19. März 2017, von 14 bis 17 Uhr ein. Anmeldungen sind per Mail erwünscht.

www.himbeerfrosch-berlin.de

Diese Seite bewerten: