MENU

Trödel unterm Adler

In diesem Artikel:

KÖLN. Die vierte Saison der erfolgreichen Flohmarktreihe „Trödel unterm Adler“ öffnet am 29. Mai 2016 von 11 bis 17 Uhr die Tore des Historischen Fort I. Dann wird auf dem Gelände des Bauspielplatzes (wieder) gehandelt, gekauft und verkauft was das „Zeug hält“. Der stimmungsvolle Freiluftflohmarkt mit Kleinkunst, Musik und Kinderattraktionen wird für die Besucher wieder zu einem kleinen Highlight des Wochenendes, auf das diese während des Winters leider verzichten mussten. Für das leibliche Wohl sorgen unser schon aus den vergangenen Jahren bekannte Crepestand mit außergewöhnlichen herzhaften und süßen bretonischen Rezepten und ein Kaffeestand mit diversen Kaffeespezialitäten.
Gebühren 9 €/laufender Meter KEINE NEUWARE
Ort: Bauspielplatz Friedenspark Hans-Abraham-Ochs-Weg 1 in 50678 Köln-Südstadt
Parkmöglichkeiten im Parkhaus am Rheinauhafen

Termine: 29. Mai; 26. Juni; 28. August und 18. September 2016 jeweils von 11 bis 17 Uhr. Anmeldungen unter getit-now@web.de oder telefonisch bei Ilse Schank und Inge Drost 0172.88 79 298 oder 0179 913 63 32