MENU

Umgezogen

In diesem Artikel:

MÜNCHEN. Die Einrichtung „mein schützling“ feiert 2017 zehnjähriges Jubiläum. Das Team freut sich gleichzeitig über neue Räumlichkeiten in der Leopoldstraße 19. Auf 110 Quadratmetern im 1. OG gibt es zwei Kurs- und Beratungsräume mit zusätzlichem Platz zum Wickeln und großzügigen Abstellmöglichkeiten für Kinderwagen. Das Angebot rund um Achtsamkeit und Bindung richtet sich an alle Eltern mit Kindern bis ins Teenageralter sowie an Erwachsene jeden Alters.
Neben den beliebten FenKid-, SAFE- und Schmetterlingsmassage-Kursen finden Bewegungskurse für Groß und Klein statt. Einen besonderen Fokus richtet „mein schützling“ auf Bindungsberatung, Coaching, Ressourcen- und Stressmanagement, Achtsamkeits- und Kommunikationstraining, Kreativangebote sowie auf die Montessoripädagogik. Weiter werden wechselnde Vorträge und Workshops im Sinne von Achtsamkeit, Bindung, Berührung und Bewegung angeboten. Die Kurse und Beratungen im gewohnten Umfeld in Haidhausen sowie in Bogenhausen/Englschalking bleiben nach wie vor bestehen.

www.mein-schuetzling.com

Bildnachweis: mein schützling, Sylvia Schütz

Diese Seite bewerten: