MENU

Verein stellt Kleidung für Winzlinge her

In diesem Artikel:

Verein stellt Kleidung für Winzlinge herMÜNCHEN. Der Verein Sternenzauber & Frühchenwunder e. V. näht, häkelt und strickt passende Kleidung wie Mützchen oder Decken für Frühchen, aber auch für Sternenkinder, die ebenfalls häufig mit geringem Geburtsgewicht deutlich vor dem errechneten Termin geboren werden. Aktuell versorgt der Verein über 400 Kliniken, da es ihnen an Bekleidung für diese Winzlinge fehlt. Egal ob Stoffe, Wolle, Papier, Kerzen, Geld oder Zeit gespendet wird – der Verein freut sich über jede Art von Einsatz.

Regelmäßig treffen sich die Helferinnen zu sogenannten „Kreativtreffen“. Hierbei ist jeder Interessierte, egal, ob er sich die Arbeit informieren oder tatkräftig mitarbeiten möchte, herzlich willkommen.
Schätzungsweise 300.000 Kinder ziehen in Deutschland jährlich zu den Sternen, weil sie während der Schwangerschaft, der Geburt oder kurze Zeit später versterben.
Für die Mitglieder des Vereines und die Eltern der Kinder sind diese Menschlein aber nicht weniger Wunder. Auch sie haben einen würdevollen Empfang auf dieser Welt verdient. Dazu gehören Einschlagdecken, die mollig warm sind, winzige Mützchen und Erinnerungsstücke – eines wird dem Stern mit auf seine Reise gegeben, das andere dient den Eltern als greifbare Erinnerung an ihr Wunder.
Doch nicht nur Sternenkinder werden von der Gruppe versorgt. Den ehrenamtlichen Helfern geht es auch um die Frühchen, die vor der 37. Schwangerschaftswoche das Licht der Welt erblicken. Dank der heutigen medizinischen Versorgung schaffen es viele der kleinen Kämpfer selbst mit einem Geburtsgewicht von 500 Gramm einmal groß und stark zu werden. Auch farbenfrohe Decken für die Inkubatoren der Kliniken, fröhliche Meilensteine und Dufttücher werden für die Familien hergestellt, um ihnen die ungewisse Zeit ein wenig bunter zu machen.


In München und Oberbayern betreuen ca. 30 aktive Helferinnen vor Ort derzeit die Kliniken Frauenklinik Taxisstrasse, 3.Orden, Maistr. Schwabing, Harlaching, Geisenhofer, Neuperlach, Erding, Ebersberg, Agatharied und Rosenheim, sowie die neuentstandene Beratungsstelle „Bethanien Sternenkinder Miesbach-Otterfing“, die allen Sternenkindeltern im Landkreis Miesbach und dem südlichen Landkreis München umfassende, für die Eltern kostenlose, Begleitung durch diese schwere Zeit anbieten.

Sternenzauber-fruehchenwunder.de