MENU

Wie viele Kurse braucht mein Kind?

In diesem Artikel:

Wie viele Kurse braucht mein Kind?TAUFKIRCHEN. Eltern möchten ihre Kinder fördern. Doch fällt es bei der Anzahl schöner und pädagogisch wertvoller Angebote schwer, sich zu entscheiden. Schnell ist die ganze Woche verplant. Dann fragen wir uns: „Fördere ich oder überfordere ich gerade mich und mein Kleinkind?“ Dahinter steht die Überlegung – was und wie viel braucht es zum gesunden Aufwachsen? Sind ein bis zwei Angebote ok, oder ist das eigene Programm zum Beispiel mit Spielplatz und Basteln ausreichend? Wie machen es andere Familien? Die geschulte ElternTalkmoderatorin und Mutter, Frau Helen Scheithauer, (ehrenamtliche ElternTalk-Moderatorin, Mutter von zwei Kindern, Coach mit Schwerpunkt Change Management) führt Interessierte durch den Talk und diskutiert mit ihnen. Freuen darf man sich auf eine lebendige Runde mit spannenden Impulsen ohne feste Ratschläge oder Lösungen. Der ElternTalk findet im Rahmen des Offenen Treffs „Kaffee Kunterbunt“ am Donnerstagvormittag, den 2. Mai um 09.30 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Treffen ist kostenfrei. Treffpunkt ist im INTEGRAHaus der Familie, Postweg 8a in Taufkirchen. Veranstalter ist der Familienstützpunkt Taufkirchen.

familienstuetzpunkt-taufkirchen.de