MENU

YogiMama lässt Mamas meditieren

In diesem Artikel:

GÖTTINGEN. Julia Freiberg bietet als YogiMama Kurse für Schwangere und junge Eltern an. Jetzt hat sie auch einen eigenen Blog mit dem Titel „Müde Mamas meditieren“. Es gibt Inspirationen und Tipps, wie der Alltag mit Kind, Arbeit, Partner und Haushalt, die Mamas – und Papas natürlich auch – trotzdem nicht aus ihrem eigenen Rhythmus bringen. Es werden Meditationen vorgestellt und Anregungen, um zur Ruhe zu kommen. „Ob nun auf dem Autospielteppich oder inmitten von Wäschebergen – trotz allen Trubels sei es möglich, bei sich zu bleiben“, verrät die frischgebackene Bloggerin.

blog.yogimama.de

Diese Seite bewerten: