MENU

Zusatz-Angebot für Schwangere im NBZ

In diesem Artikel:

Zusatz-Angebot für Schwangere im NBZFRANKFURT. Viele Anregungen für Bewegungslieder, Fingerspiele und Basteleien gibt es in der „Minigruppe“, dem mittwochs von 9.30 bis 11.30 Uhr im Nachbarschaftszentrum (NBZ) Ostend stattfindenden Eltern-Kind-Treff für Kinder ab einem Jahr. Für Schwangere und für Eltern mit Babys von null bis zwölf Monaten gibt es seit 10. Januar 2020 – neben dem beliebten Montagstreff von 9.30 bis 11.30 Uhr – zusätzlich jeden Freitag zur gleichen Uhrzeit ein weiteres offenes Familiencafé.

Allgemeine Info zu Offene Eltern-Info-Cafés: Familiencafés bieten in kinderfreundlicher Umgebung einen Ort für Gespräche, Information, Austausch, Vernetzung, Singen, Spielen und viel Freude. Die altersgerechten Angebote richten sich an junge Familien mit Babys und Kleinkindern, besonders auch an Nachbarn und Nachbarinnen, die in ihrer Situation als junge Eltern neue Bekanntschaften und Freundschaften knüpfen wollen und Informationen rund um das Thema Familie und Kinder suchen. Alle Angebote sind kostenfrei und können ohne vorherige Anmeldung besucht werden.

Nbz-ostend.de


©photocase_codswollop