MENU

Eltern-Kind-Gruppen in und um Göttingen

In diesem Artikel:

Eltern-Kind-Gruppen in und um GöttingenLANDKREIS GÖTTINGEN. Über die Programme Rucksack KiTa und Griffbereit werden jetzt auch im Landkreis Göttingen mehrsprachige, kostenfreie Eltern-Kind-Gruppen angeboten. In Friedland, Bad Lauterberg Ortsteil Barbis, Hann. Münden (in Planung), Rosdorf und Osterode am Harz finden wöchentlich Eltern-Kinder-Gruppen für Familien mit und ohne Deutschkenntnissne statt.

Gemeinsam singen, spielen, basteln und frühstücken Eltern und Kinder. Dabei haben sie die Möglichkeit mit anderen mehrsprachigen Familien in Kontakt zu kommen. Alle Gruppen werden von qualifizierten Frauen mit pädagogischem und/oder mehrsprachigem Hintergrund geleitet. Teilnehmen können Eltern mit Kindern bis zum dritten Lebensjahr und das immer kostenfrei.

Weitere Informationen zu Standorten und Terminen direkt bei der Projektkoordinatorin Elina Nurmela unter 0551 4886986 oder elina.nurmela@evlka.de oder online unter fabi-goe.de in der Rubrik „Familienleben: Griffbereit und Rucksack“.

Das Programm Griffbereit wird vom Landkreis Göttingen unterstützt.