MENU

Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz

In diesem Artikel:

Mehrgenerationenhaus NachbarschatzHAMBURG. Das Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz in der Amandastraße 58 ist ein offener Treff, bei dem alle herzlich willkommen sind, ob jung oder alt. Nette Kontakte knüpfen, neue Freunde gewinnen, sich bekochen lassen, Veranstaltungen besuchen, Kinder stundenweise betreuen lassen, mit ihnen an tollen Angeboten teilnehmen, sich selbst einbringen und ausprobieren und, und, und ... Werdende Mütter können am Schwangeren-Yoga teilnehmen, junge Mamas sich im offenen Stilltreff austauschen. Das Eltern-Spezial: mal wieder entspannt frühstücken oder ganz in Ruhe Kaffee trinken, während die Kinder liebevoll betreut werden.
Außerdem gibt es für Familien und Kinder Kinderdisco, Eltern-Kind-Brunch, Gedichte für Wichtel, Kekse backen oder basteln. Das Eltern-Spezial: mal wieder entspannt frühstücken oder ganz in Ruhe Kaffee trinken, weil zu diesen Zeiten immer eine Kinderbetreuerin vor Ort ist, die sich liebevoll um die Kinder kümmert. Es kann aus verschiedenen Frühstücksvariationen und Kaffeespezialitäten ausgewählt werden, und natürlich gibt es auch Tee, Kakao und Kaltgetränke. Mittags wird ein leckeres, frisch gekochtes Mittagessen angeboten und nachmittags strömt der Duft von frisch gebackenen Waffeln durchs Haus. Kuchen gibt es natürlich auch.
Und wer eigene tolle Ideen hat, selbst etwas anbieten oder mal etwas sagen möchte, hat immer donnerstags von 11 bis 12 Uhr in den offenen Teambesprechung Gelegenheit dazu, das Angebot des Nachbarschatzes mitzugestalten. Einfach vorbeischauen, anrufen oder schreiben!

nachbarschatz.de