MENU


Produkttest - Windel Eco by Naty

Die Windel Eco by Naty im Test: 0 % Plastik auf der Babyhaut, 0 % gefährliche Chemikalien

In diesem Artikel:

ANZEIGE

Eine Aktion von

Eco by Naty LogoMehr Informationen und weitere Produkte findest du auf naty.com/de

Anschmiegsame Ökowindel frei von Plastik und gefährlichen Chemikalien

Die meisten Windeln enthalten eine Menge Plastik – bis zu 80 %. Viele Fami­lien wünschen sich aber ein ökologischeres Produkt, das trotzdem anschmieg­sam und angenehm auf der empfindlichen Babyhaut anliegt, und frei von gefährlichen Chemikalien ist.

Die Windel Eco by Naty bietet sich jetzt als gute Alternative zu den herkömm­lichen Windeln an: 0 % Plastik auf der Babyhaut – und trotzdem kein bisschen hart oder kratzig für das Baby. Und auch noch perfekt beim Auslaufschutz, urteilte Anfang des Jahres die renommierte Süddeutsche Zeitung im Praxis­test. Die Eco by Naty wurde hier unter 11 Ökowindeln zum Testsieger gekürt.

Nur pflanzliche Materialien kommen mit der Haut des Babys in Berührung. Das bestätigen unabhängige Institute. Der Kern der Eco by Naty Windel be­steht aus 100 % FSC-­zertifiziertem Holzzellstoff. Der ist nicht nur komplett natürlich, sondern saugt Flüssigkeit besonders gut auf. Und Eco by Naty Windeln sehen auch hübsch aus mit ihrem von der schwedischen Natur inspirierten Designs. Hinter Eco by Naty steht die Gründerin und Mutter Marlene Sandberg. Sie treibt bereits seit 25 Jahren die Entwicklung von umweltfreundlichen Windeln und Hygieneprodukten voran.

Die Eco by Naty gibt es im Drogeriehandel, aber auch online und in vielen Bio­Märkten. Willst du dich von der Eco by Naty Windel überzeugen? Dann bewirb dich jetzt und teste mit deinem Baby!

Das Testergebnis liest du nach Ablauf der Testphase hier!