MENU

Produkttest - Kaiserschlüpfer & Rückenschmeichler Mama

„Wohlfühlen“ für Schwangere und frischgebackene Mamis: der Kaiserschlüpfer und Rückenschmeichler Mama von Kaiserschküpfer

In diesem Artikel:

ANZEIGE

Eine Aktion von

Kaiserschlüpfer

Mehr Informationen und weitere Produkte findest du auf www.kaiserschluepfer.de

Stützende Slips für Bauch und Rücken – mit viel Tragekomfort

Nach einem Kaiserschnitt empfinden viele Frauen Schmerzen an der frischen Narbe. Vor allem dann, wenn die Nähte der Slips oder der Hosenbund drücken und reiben. Diese Erfahrung machte auch Julia nach der Geburt ihres zweiten Kindes. Gemeinsam mit ihrer Hebamme Daniela hat sie einen innovativen Slip entwickelt, den „Kaiserschlüpfer“. Dieser stützt den Bauch und hält ihn von der Narbe fern. In den Slip ist vorn eine Tasche eingearbeitet, in die du das mitgelieferte Gelpad einlegst, das die Narbe angenehm kühlt. Ohne auftragende Seitennähte und mit extra hohem Bund gibt dir der Kaiserschlüpfer ein angenehmes Tragegefühl und optimalen Halt. Er sorgt nach der Geburt für mehr Wohlbefinden und Sicherheit. Kein Druck, keine Reibung!

Um dir schon mit Babybauch das Leben zu erleichtern, gibt es den „Rückenschmeichler Mama“. Dieser Slip hält deinen Bauch, wärmt und stützt den Rücken. Im Bereich des unteren Rückens wird in die Tasche ein Wärmepad eingefügt. Die wohlige Wärme entspannt deine Muskulatur und lindert die oft in der Schwangerschaft auftretenden Rückenschmerzen. Das Tolle: Für die schnelle Wärme unterwegs gibt es zusätzlich das Wärmepad to go und durch die seitlichen Raffungen des Materials wächst der Slip mit deinem Bauch mit.

Beide Slips bestehen aus 89% Polyamid und 11% Elasthan, sind atmungsaktiv, bi-elastisch und passen sich somit perfekt dem Körper an.

Testergebnis

Eindeutig „Zum Wohlfühlen“ sind die zwei innovativen Slips von Kaiserschlüpfer

Der „Kaiserschlüpfer“ ist die Empfehlung der frischgebackenen Mamas mit einem Kaiserschnitt. Nach der Geburt sorgt er für mehr Wohlbefinden und Sicherheit. Oft ist die Narbe nach einem Kaiserschnitt angeschwollen, gerötet oder sogar entzündet. Zusätzlich reiben die Nähte der Slips, häufig drückt der Hosen- oder Rockbund auf die Narbe.

20 Mamis testeten den Kaiserschlüpfer. 80 % empfinden den Slip alltagstauglich, er stützt den Bauch, schützt die Kaiserschnittnarbe. Das Tragen mit oder ohne Kühlpad wurde durchweg als sehr angenehm empfunden. Insgesamt wurde die Note „sehr gut“ (1,4) vergeben. 95 % der Mamis sind absolut überzeugt und empfehlen den Kaiserschlüpfer weiter. Annett aus Seevetal kann sich keinen besseren „Helfer“ vorstellen: „Bei besonders starken Belastungen hat er mit ein angenehmes Bauchgefühl vermittelt.“ Susan aus Berlin sagt: „Qualitativ ist es ein perfektes Produkt und die Narbe ist geschützt.“

Den „Rückenschmeichler Mama“ prüften 20 Schwangere auf Herz und Nieren. Der Slip hält den Babybauch, wärmt und stützt den Rücken. Durch das Wärmepad entspannt sich die Muskulatur und lindert damit die Rückschmerzen. Als sehr angenehm empfinden die Schwangeren das Tragen des Rückenschmeichlers mit Wärmepad, dies wirkt krampflösend und gibt ein gutes Gefühl. 63 % der Schwangeren stimmten dieser Aussage voll und ganz zu. Das wieder verwendbare Wärmepad „to go“ finden alle sehr praktisch. Bei Julia aus Groß Polzin wird der Rückenschmeichler definitiv der treue Begleiter in der Schwangerschaft bleiben. Anna aus Schwäbisch Hall schreibt: „Den Rückenschmeichler trage ich fast täglich, er ist absolut ein toller Helfer.“ 95 % der Schwangeren empfehlen den „Rückenschmeichler Mama“ weiter und gaben insgesamt die Note „gut“ (1,6).

Mehr Infos: kaiserschluepfer.de

Fotos und Eindrücke unserer Testerinnen

Kaiserschlüpfer

Daniela aus München: „Ich finde der Kaiserschlüpfer ist eine richtig tolle Erfindung. Die Narbe wird gekühlt, schmerzt und brennt dadurch weniger. Ich fühle mich durch das Tragen des Kaiserschlüpfers wohler, mein Selbstwertgefühl hat sich – trotz des noch vorhandenen Bauches – verbessert. So kann ich engere Kleidung tragen, ohne dass ich unförmig aussehe.“

Julia aus Altentreptow: „Ich werde ihn auf jeden Fall weiterhin tragen, weil er ein besseres Körpergefühl vermittelt, Schmerzen reduziert und sehr bequem ist. Zudem formt er den Körper ohne Einschnitte und Abdrücke. Der Kaiserschlüpfer hat mir wieder mehr Lebensqualität geschenkt.“

Kaiserschlüpfer „Rückenschmeichler Mama“

Bild privat: Stephanie aus Berlin

Stephanie aus Berlin: „Ich habe den Rückenschmeichler Mama nur bei Beschwerden oder anstrengenden Tagen getragen. Ich hatte aber trotzdem das Gefühl, dass er gut unterstützt, besonders wenn ich viel gelaufen bin. Das Wärmepad war jedenfalls der Hammer. Die Beschwerden bei den Senkungswehen wurden sofort gelindert und ich konnte ungehindert Babyklamotten shoppen gehen.“

Natascha aus Berlin: „Ich finde ihn bei meinen Rückschmerzen sehr angenehm und sogar meine Unterleibsschmerzen wurden besser, wenn ich den Rückenschmeichler Mama mit Wärmepad genutzt habe. Ich werde ihn weiterhin in meiner Schwangerschaft tragen, weil ich immer mehr Beschwerden bekomme und der Slip auch noch mein Bauch, der sich schwer anfühlt, stützt.“

Blogberichte zu Kaiserschlüpfer

Beitrag von Testerin Stephanie