MENU

Produkttest - SOS Wundschutz von HiPP

Soforthilfe bei Hautirritationen –
 der neue SOS Wundschutz von HiPP

In diesem Artikel:

ANZEIGE

Eine Aktion von

HiPP

Mehr Informationen und weitere Produkte findest du auf www.hipp.de

Wirksame Soforthilfe für zarte Babyhaut

Gerade im Windelbereich ist die empfindliche Babyhaut durch das feuchtwarme Klima besonders beansprucht und neigt zu Hautirritationen und Rötungen. Auch regelmäßiger Windelwechsel und die richtige Pflege verhindern nicht immer einen wunden Po.

Egal welche Ursachen den Symptomen gereizter und geröteter Haut zugrunde liegen, Hautreizungen und wunde Stellen sind stets sehr unangenehm. Der HiPP SOS Wundschutz mit Panthenol und Zink wirkt besonders beruhigend und fördert das Abklingen von Rötungen. Um Allergierisiken zu minimieren, ist die Wundschutzcreme frei von allem, was sensible Haut nicht mag: Frei von Parfum, ätherischen Ölen, Paraffinölen und vielen weiteren unerwünschten Stoffen, eignet sich der SOS Wundschutz daher ideal als wirksame Soforthilfe für zarte Babyhaut – und das bereits ab dem ersten Lebenstag. Dank seiner praktischen Größe ist er optimal für unterwegs und bei akuten Beschwerden schnell zur Hand.

Der hohe Gehalt an Zink sorgt für eine wirksame, sichtbare weiße Schutzschicht, die die Feuchtigkeit langanhaltend von der Haut fernhält und die Regeneration der Haut unterstützt. Die cremig-flüssige Formulierung des SOS Wundschutzes lässt sich leicht mit den Fingerspitzen auf der Haut verteilen und kann je nach Bedarf mehrmals täglich auf gerötete und wunde Partien aufgetragen werden.

Bei starker Rötung und offenen Stellen solltest du aber mit deinem Baby unbedingt zum Arzt gehen.

Testergebnis

Von 93 % der Testfamilien empfohlen: der neue SOS Wundschutz von HiPP

Die zarte und empfindliche Babyhaut ist besonders im Windelbereich sehr oft stark beansprucht. Immer wieder kommt es zu Hautirritationen und Rötungen. Die neue SOS Wundschutz-Creme von HiPP mit ihrem hohen Gehalt an Zinkoxid und Panthenol wirkt beruhigend auf die Babyhaut und fördert das Abklingen von Rötungen. Sie ist frei von Parfum, von ätherischen Ölen und Parraffinölen.

50 Familien mit ihren Babys nahmen für uns die Wundschutzcreme genau unter die Lupe. Alle Familien nutzten sie regelmäßig zur Vorbeugung oder bei sichtbaren Rötungen und Reizungen. Besonders die Hautverträglichkeit der Wundschutzcreme überzeugte die Familien. Sie erhielt die Note „sehr gut“ (1,3). Auch die Wirkung der Creme kam „gut“ (1,9) an. 93 % der Testfamilien empfehlen die SOS Wundschutzcreme von HiPP weiter. Insgesamt wurde die Note „gut“ (1,7) vergeben.

91 % der Familien werden die Creme auch künftig für die Pflege der Babyhaut verwenden. Alla aus Seelze schreibt begeistert: „Der SOS Wundschutz ist definitiv mein neuer Favorit und darf in unserem Sortiment nicht mehr fehlen.“ Isabelle aus Gaggenau sagt: „Er wird definitiv zu meinem Wundschutzfavorit und hat schon Einzug auf dem Wickeltisch genommen.“ Elena aus Lübbecke hat keine Verbesserungsvorschläge: „Ich bin voll und ganz zufrieden, tolle Creme und sehr guter Preis, alles richtig gemacht!“

Mehr Infos: hipp.de

Eindrücke unserer Testfamilien

Isabelle aus Gaggenau: „Er wird definitiv zu einen meiner Wundschutzfavoriten zählen und hat schon Einzug auf dem Wickeltisch genommen. Besonders gut hat mir an der Creme gefallen, das sie nicht so fettend, sondern sich gut eincremen und verteilen lässt. Auch der Geruch ist total angenehm ohne Parfum und Duftstoffe. Im Gesamten bin ich mehr als Zufrieden. Vielen Dank für die positiven Erfahrungen die ich mit dem SOS Wundschutz machen dufte.“

Verena aus Obernburg: „Der SOS Wundschutz von HiPP ist mein Favorit für den Wickeltisch zu Hause und im Kindergarten. Der Geruch ist neutral. Die Creme ist leicht aufzutragen und hinterlässt keinen klebrigen/schmierigen Film auf der Haut des Babys, der noch mehr reizt. Sie hilft tatsächlich sofort und auch bei einmaligem Auftragen. Im Gegensatz zu anderen Wundschutzcremes (manche brennen leicht) wird die Creme gut vertragen.“

Kathrin aus München: „Super Wundschutz Creme. Vor allem während des Zahnens hat unsere Kleine immer einen Wunden Po. Hier hilft die SOS Wundschutz Creme sehr gut.“

Milana aus Schwäbisch Gemünd: „Die SOS Wundschutzcreme ist ein muss am Wickeltisch und ideal für unterwegs durch die kleine handliche Packung.“

Blogbeiträge zum HiPP SOS Wundschutz

Beitrag unserer Testerin Milana