MENU

3-in-1 ThermoPerlen von Lansinoh

In diesem Artikel:

3-in-1 ThermoPerlen von Lansinoh

Um Mütter während der Stillzeit optimal zu unterstützen, haben die Experten von Lansinoh 3-in-1 ThermoPerlen entwickelt, die das Stillen noch komfortabler machen sollen. Die anatomisch geformten Gelkissen passen sich perfekt der Brust an. Sie sind mit Gel-Perlen gefüllt, die dafür sorgen, dass die Brust - je nach Bedarf - gewärmt oder gekühlt werden kann.

3-in-1 ThermoPerlen kommen gekühlt als Kältekompresse beim Milcheinschuss zum Einsatz. Als Wärmekissen angewendet spüren Sie die wohltuende Wirkung vor dem Stillen. Die Perlenkissen können auch beim Abpumpen eingesetzt werden. Sie passen an jede Milchpumpe.

Studien haben gezeigt, dass Wärme beim Abpumpen den Milchfluss angenehm stimuliert. Viele Frauen konnten eine höhere Milchmenge in kürzerer Zeit abpumpen, wenn die Brust gewärmt wurde. Die Anwendung ist denkbar einfach: Gekühlt lindert das Perlenkissen Spannungen und Schmerzen und reduziert Schwellungen – am besten nach dem Stillen. Die Gel-Kissen sollten zuvor für ca. zwei Stunden in den Kühl oder Gefrierschrank gelegt werden.

Die wärmende Variante, bei der die Brust entspannt und der Milchfl uss gefördert wird, ist besonders angenehm vor dem Stillen. Hierzu wird das Kissen für wenige Sekunden in der Mikrowelle erwärmt und dann im weichen Schutzvlies auf die Brustgelegt.

An der Pumpe kann das erwärmte Gelkissen im Schutzvlies mithilfe des Druckknopfverschlusses fest am Brustaufsatz jeder Milchpumpe fixiert werden.

Mehr Informationen unter www.lansinoh.de

Testergebnis: 94 % empfehlen ThermoPerlen von Lansinoh

Die 3-in-1 ThermoPerlen sind mit Gelperlen gefüllte Kompressen, die die Brust entweder kühlen oder wärmen. Auch im BH und am Pumpentrichter einer Milchpumpe lassen sie sich anwenden. Dort trägt das erwärmte Kissen zur Anregung des Milchspendereflexes bei und kann die abgepumpte Milchmenge erhöhen.

109 Stillmütter machten den Praxistest. Bei mehr als der Hälfte der Mütter kamen die Kissen ein- bis mehrmals täglich zum Einsatz. Dabei testeten sie sowohl die wärmende als auch die kühlende Funktion. Mehr als 94% der Testmütter berichten bei beiden Anwendungsarten von einer lindernden Wirkung der Gelperlen. Sie loben die gute Handhabung und das schöne Design der Kissen. Etwa 50% testeten die Kissen auch an ihrer Milchpumpe. 78% empfanden das Abpumpen mit den erwärmten Saugaufsätzen sehr viel angenehmer. Unsere Testerinnen bewerteten die 3-in-1 ThermoPerlen insgesamt mit der Note „gut“ (1,7). 94% empfehlen sie auch anderen Müttern weiter.

Monika schreibt: „Die ThermoPerlen bringen Entspannung vor und nach dem Stillen. Sie lindern Schmerzen und erleichtern das Abpumpen – die Milch fließt wesentlich schneller.“ Nicole lobt: „Die Form passt sich sehr gut der Brust an.“ und Jasmin ist überzeugt, sie sind „eine echte Hilfe beim Stillen“.

Mehr Infos: www.lansinoh.de

Eine Aktion von



Weitere Informationen und weitere Produkte findest du unter: www.lansinoh.de

Berichte von Testfamilien

Anja aus Göttingen resümiert:
"Eine glänzende Sache! Die Perlenkissen sehen nicht nur schön aus - sie ist auch überaus praktisch. Gerade beim Abpumpen fand ich die Wärme sehr angenehm und entspannend. Ich hatte das Gefühl, dass das Abpumpen der Milch insgesamt leichter und effektiver gelang".

“Die ThermoPerlen sind ganz einfach in der Mikrowelle aufzuwärmen und werden im Kühlschrank angenehm kühl, aber nicht so kalt wie ein herkömmliches Kühlpad, das dann auf der Brust wehtut. Die Passform ist einfach super, weil die Kissen genau auf die Brust passen und schön im BH zu tragen sind. Alles in allem spart man Zeit und Nerven mit den ThermoPerlen!”, urteilt Jasmin aus Freysing.

Jana aus München findet die ThermoPerlen: „eine tolle Alternative zu lästigen Quarkwickeln oder warmen Tüchern - gerade wenn man ein kleines Baby hat und weder Zeit noch Nerven dafür hat“.

Blogbeiträge unserer Testfamilien


Beitrag von Testerin Sabrina

Der Produkttest wurde auch im kidsgo Magazin Herbst 2012 veröffentlicht.

Diese Seite bewerten: