MENU

Brust- & Bauchwickel von Grünspecht

In diesem Artikel:

ANZEIGE

Brust- & Bauchwickel von Grünspecht

Wenn das Bäuchlein zwickt oder sich eine Erkältung anbahnt, ermöglicht der Brust- & Bauchwickel von Grünspecht eine schnelle und leichte Anwendung von Wärme- bzw. Kälte-Therapiemaßnahmen bei Babys von 1-12 Monaten.

Mittels Wärme können auf sanfte und natürliche Weise Beschwerden gelindert und die inneren Heilungskräfte aktiviert werden. Das Besondere an dem Wickel ist, dass auch ein Traubenkernkissen und eine Wirkstofftasche mit dabei sind. Das Traubenkernkissen kann in der Einlegetasche zuverlässig fixiert werden; es speichert die Wärme und gibt diese langsam an die Haut ab.

Die Wirkstofftasche kann auch ganz einfach mit traditionellen Wirkstoffen aus der Natur, wie zum Beispiel Kräutern, Quark oder Zwiebeln, befüllt werden. Eine Membran versiegelt die Wirkstofftasche auf der einen Seite, sodass Wickel und Kleidung sauber bleiben. Dank praktischem Klettverschluss lässt sich der Wickel optimal dem Baby anpassen und ermöglicht so einen sicheren und bequemen Sitz ohne Verrutschen.



Mehr Informationen unter www.gruenspecht.de

Testergebnis: 100 % empfehlen Brust- & Bauchwickel von Grünspecht

Der GRÜNSPECHT Brust- & Bauchwickel besteht aus einem Wickel, einer Wirkstofftasche und einem Traubenkern- Kissen, das sich je nach Anwendung erwärmen oder abkühlen lässt.

Durch die flexiblen Klettverschlüsse kann der Wickel optimal an den Körperumfang angepasst werden. Die Wirkstofftasche hat eine wasserdichte Membran und kann z.B. mit Kräutern, Quark oder Heilmitteln befüllt werden.

Alle zwanzig Eltern in unserem Test kannten das Produkt noch nicht und waren daher besonders neugierig. Nach vier Testwochen vergaben sie in den Kategorien Design und Verarbeitungsqualität durchweg die Bestnote „sehr gut“. Auch Passform und Anwenderfreundlichkeit wurden gelobt. Das Aussehen überzeugte ebenfalls, auch wenn einige Testerinnen mehr Farbkombinationen anregten. Insgesamt schnitt der GRÜNSPECHT Brust- & Bauchwickel in unserem Test mit der Schulnote „sehr gut“ (1,3) ab und alle unsere Testfamilien empfehlen ihn weiter.

Die Testfamilien zeigten sich kreativ, um mit dem Brust- & Bauchwickel ihre Babys zu kurieren. „Wir haben ihn mit Thymianblättern gegen eine Erkältung eingesetzt“, sagt Kristin aus München. Ariane aus Oberkrämer ergänzt: „Ich kann ihn nur empfehlen, besonders wenn man auf natürliche Weise heilen möchte.“

Mehr Infos: www.gruenspecht.de

Berichte von Testfamilien


"Ein wirklich durchdachtes Produkt! Endlich rutscht das Wärmekissen nicht mehr weg und auch Füllungen mit Kartoffeln, Quark, Zwiebeln oder Thymian-Murthe-Balsam können ohne größere Sauerei angewendet werden. Auch eine kühle Gelkompresse passt in die Tasche. Als Mädchenmama finde ich den Wickel auch optisch sehr ansprechend", urteilt Esther aus München.


„Ich finde den Wickel prima. So kann man nicht nur Wirkstoffpäckchen sonder auch Kühl- und Wärmekissen prima am Kind fixieren.“
schreibt Christina aus Hattingen.


Renate aus Pulheim sagt: "Unsere Tochter hat häufig Blähungen und Bauchschmerzen. Mit dem Bauchwickel und dem darin fixiertem Wärmekissen ist sie trotz Schmerzen relativ schnell eingeschlafen, da die Wärme dort blieb, wo sie sein sollte und auch geholfen hat. Jedes andere Kirschkernkissen wäre verrutscht".

Eine Aktion von



Weitere Informationen und weitere Produkte findest du unter: www.gruenspecht.de

Der Produkttest ist auch im kidsgo Magazin Herbst 2012 veröffentlicht.

Diese Seite bewerten: