MENU

NUK Thermo Light Babykostwärmer

In diesem Artikel:

ANZEIGE

NUK Thermo Light Babykostwärmer


Zu kalt, zu heiß… da landet schnell mal was auf dem Lätzchen. Doch mit dem NUK Thermo Light Babykostwärmer ist die Sorge, ob die Mahlzeiten für die kleinsten Feinschmecker am Tisch schonend und gleichmäßig temperiert sind, passé. Der NUK Thermo Light Babykostwärmer ist der weltweit erste, der den Flaschen- oder Gläscheninhalt nicht mit Wasserdampf / -bad, sondern mit Licht erwärmt. Das Gerät erzeugt Infrarot-Licht, dessen Wärme die Nahrung auf die gewünschte Temperatur bringt. 

Geeignet ist er für flüssige wie für feste Nahrung. Egal, ob die Fläschchen aus Glas oder aus Kunststoff bestehen. Mahlzeiten aus dem Kühlschrank erwärmt er ebenso zuverlässig wie Fläschchen mit Zimmertemperatur.

Neben einer einfachen Handhabung, gehören Hygiene und Sicherheit zu den Ansprüchen, die Eltern an einen Babykostwärmer stellen. Die neue, patentierte Technologie des NUK Thermo Light Babykostwärmer erfüllt all diese Anforderungen. Wo kein Wasserdampf und keine
Feuchtigkeit sind, können sich auch keine Keime sowie Kalk bilden. Die wasserfreie Anwendung macht den Einsatz gleichzeitig zeitsparend: Ein Befüllen mit Wasser und späteres Entkalken ist nicht mehr notwendig. Der Ring, in den das Fläschchen gestellt wird, ist ganz leicht abnehmbar. Das Gerät lässt sich auf diese Weise im Handumdrehen reinigen.

Dank der praktischen Ein-Knopf-Bedienung ist auch die Handhabung unkompliziert selbst dann, wenn die Köchin ihren kleinen Feinschmecker auf dem Arm trägt!

Mehr Informationen unter www.nuk.de

Testergebnis: 3/4 empfehlen Thermo Light von NUK

Der Babykostwärmer Thermo Light arbeitet mit einer neuen Technologie, die ganz ohne Wasser mit Infrarotlicht Gläschen und Fläschchen erwärmt. So kann kein heißes Wasser überschwappen und auch das Entkalken gehört der Vergangenheit an.

15 Testfamilien testeten den Babykostwärmer für kidsgo. Dabei benutzten sie das Gerät meistens mehrmals am Tag um damit Babykost, Folgemilch oder auch abgepumpte Muttermilch aufzuwärmen. Sie bewerteten dabei das Design, die Handhabung ohne Wasser und die Reinigung des Geräts mehrheitlich als „sehr gut“. Die Testfamilien betonen, dass bei der Einstellung der richtigen Temperatur am Gerät Erfahrung nötig ist und dass der Inhalt des Gläschens beim Erwärmen öfter umgerührt werden muss. Die meisten Testfamilien gaben an, dass sich der Thermo Light für alle handelsüblichen Gläschen und Fläschchen eignet und die Erwärmung der Babynahrung schonend erfolgt.

Die Testfamilien vergaben insgesamt die Schulnote 2,5 an den NUK Thermo Light und knapp drei Viertel empfehlen ihn weiter. „Der NUK Babykostwärmer hat den großen Vorteil, dass er die Kost sehr schonend erwärmt. Zudem sieht er sehr gut aus. Egal welche Flaschenformen man auch erhitzen möchte, alle passen auf Grund der guten Größe hinein“, erklärt Stefanie aus Hamburg.

Mehr Infos: www.nuk.de

Eine Aktion von




Weitere Informationen und weitere Produkte findest du unter: www.nuk.de

Der Produkttest ist auch im kidsgo Magazin Winter 2012 veröffentlicht.

Diese Seite bewerten: