MENU

Kinderanhänger von mottobikes

In diesem Artikel:

ANZEIGE

Kinderanhänger von mottobikes

Sicher und bequem unterwegs – in der Stadt und auf dem Land. Der Kinderanhänger von mottobikes hat zwei Sitzplätze. Kinder bis ca. 4 Jahre können damit komfortabel transportiert werden. Für die ganz Kleinen, die noch nicht selbständig sitzen können, gibt es eine separate, speziell auf diesen Anhänger abgestimmte Babyeinlage. Damit das Baby sicher liegt, ist für die Babyschale ein Teil der Rückenlehne zu öffnen. Der Anhänger ist bereits serienmäßig mit den Vorrichtungen für den einfachen und sicheren Einbau der mottobikes Babyschale ausgestattet.

Zum Lieferumfang gehören neben Fahrraddeichsel und -kupplung auch ein feststehendes 12-Zoll-Alu-Vorderrad mit Gabel sowie ein bewegliches Stroller-Rad, beide mit Schnellverschluss. Damit verwandelst du den Anhänger flink in einen Kinderwagen oder in einen sportlichen Jogger. Ein Druckverschluss auf der Nabe erleichtert Montage und Demontage der Räder und mit wenigen Handgriffen faltest du den Anhänger flach zusammen.

Mit seinem pulverbeschichteten Alurahmen ist er ein echtes Leichtgewicht. Eine doppelte Klappsicherung sowie das Fußbremssystem garantieren Sicherheit unterwegs. Der Schiebegriff lässt sich individuell verstellen. Ein leuchtend oranger Wimpel sorgt am Tag dafür, dass der Anhänger schon von Weitem gut gesehen wird. Und für Fahrten im Dunklen gibt es Refl ektoren und Sicherheitsstreifen rundum.

Bist du neugierig geworden? Dann bewirb dich für den Test. Wir sind sehr gespannt auf deine Meinung zu unserem Kinderanhänger.

Mehr Informationen unter www.mottobikes.com

Testergebnis: Alle Familien empfehlen den Kinderanhänger von mottobikes


Der Anhänger von mottobikes mit zwei Sitzplätzen ist für Kinder bis ca. 4 Jahren geeignet. Für die ganz kleinen Beifahrer gibt es eine separate Babyeinlage. Zum Lieferumfang gehören – alles im Preis inklusive – neben einer Fahrraddeichsel und -kupplung, ein feststehendes Vorderrad mit Gabel sowie ein Stroller-Rad.

Damit kann er flink in einen Kinderwagen oder sportlichen Jogger umgewandelt werden. 5 Familien überzeugten sich mit ihren Kindern im Alter von 5 bis 24 Monaten im Praxistest – vorwiegend beim Einkaufen und auf Ausflügen oder beim Transport zur Kita. Die Kategorien Design, Ausstattung, Manövrierbarkeit, Sicherheit und Stabilität bekamen alle durchweg „gute“ Noten.

Besonders „gut“ kam die Größe des Sitzes an. Den täglichen Umgang mit dem Anhänger empfanden insgesamt 80 % der Familien als leicht oder sehr leicht.

Katharina aus Hannover hat einen neuen Lieblingsbegleiter: „Beim Joggen ließ er sich problemlos über den Trampelpfad schieben. Der Wochen einkauf lässt sich komplett verstauen. Da wir kein Auto besitzen, erleichtert der Anhänger unseren Alltag.“ Nina aus Düsseldorf berichtet: „Ich finde die Sicherheit wichtig und gegeben. Ich fahre mit einem guten Gefühl.“ Lena aus München liebt das rot-schwarze Design: „Er fährt sich ausgesprochen gut, er ist ausreichend gefedert und gepolstert. Alle Familien empfehlen den Kinderanhänger von mottobikes weiter und wollen ihn auch nach dem Produkttest nutzen. Insgesamt bekam er die Note „gut“.

Mehr Infos: www.mottobikes.com

Eine Aktion von



Weitere Informationen und weitere Produkte findest du unter: www.mottobikes.com

Fotos und Berichte von Testfamilien



Nina aus Düsseldorf
Bild: privat




Nina aus Düsseldorf
Bild: privat





Tanja aus Hamburg schreibt:
"Es macht Spaß und der An-
hänger ist sehr praktisch. Ich
kann mit meinem Kind überall
hin und auch noch andere Sachen
transportieren. Toll ist auch,
dass Platz für 2 Kinder ist."





Jens aus Berlin Bild: privat

Der Produkttest ist auch im kidsgo Magazin Herbst 2015 veröffentlicht.