MENU

kidsgo Produkttest - Steppjacke von mamalila

In diesem Artikel:

ANZEIGE

Steppjacke von mamalila

Federleicht und superweich – mit der neuen Steppjacke für zwei im angesagten Daunen-Look macht das „Schwangersein“ und Babytragen auch bei kälteren Temperaturen Spaß! Wie alle Tragejacken von mamalila funktioniert auch diese Jacke nach dem „mamalila-3 in 1-Prinzip“ – du kannst sie solo, schwanger und mit Baby vorne oder hinten tragen.

So passt du die Steppjacke deinen Bedürfnissen an und hast auch ohne Bauch und Baby eine modische Steppjacke für dich alleine. Dank der ultraleichten, aber warmen Wattierung wiegt die Jacke fast nichts und bietet einen optimalen Kälteschutz sowie Wärmeaustausch. Wird die Jacke nicht gebraucht, lässt sie sich im Packsack ganz leicht verstauen.

Wer den perfekten Wetterschutz möchte, kombiniert die Steppjacke mit der neuen Regenjacke „Hardshell“ von mamalila – beide Jacken sind aufeinander abgestimmt und können sowohl übereinander als auch getrennt getragen werden. Damit hast du eine Rundum-Versorgung fürs ganze Jahr.

Die Jacke wurde bereits mit dem Innovation Award 2015 auf der „Kind + Jugend“ und mit dem Consumer Award von urbia.de und ELTERN ausgezeichnet.

Weitere Informationen: www.mamalila.de

Produkttest - kidsgo EmpfehlungDas Testergebnis

Mama und Baby gut geschützt mit der 3in1 Steppjacke von mamalila

Mama und Baby gut geschützt mit der 3in1 Steppjacke von mamalila Die Steppjacke 3in1 bietet von Frühjahr bis Herbst für werdende Mamas und den Nachwuchs einen optimalen Schutz vor Kälte und Wind. Dank des „mamalila 3in1 Prinzip“ kann die Steppjacke solo, schwanger und mit Baby vorne und hinten getragen werden. Durch die ultraleichte Wattierung wiegt die Jacke fast nichts und lässt sich im praktischen Packsack verstauen.

Eine Schwangere im 9. Monat und zwei Mamis mit ihren Babys im Alter von je 6 Wochen testeten die Steppjacke von mamalila im Alltag bei fast jeder Witterung. Bestnoten gab es für das 3in1 Trageprinzip und die Qualität der Jacke. Design, Form/Schnitt, Handhabung und Tragekomfort wurden jeweils „gut“ bewertet. Das An- und Ausziehen fiel allen Testerinnen leicht bis sehr leicht. Die Trage mamis finden den Babyeinsatz ausreichend groß und warm genug. Sie gaben an, dass ihre Babys sehr zufrieden waren. 2 von 3 Testerinnen wollen die Jacke auch ohne Babyeinsatz tragen. Insgesamt wurde sie mit der Note „gut“ (1,7) bewertet und wird von allen 3 Mamis weiterempfohlen.

Sarina aus Berlin schreibt: „Die Jacke ist sportlich, leicht, atmungsaktiv, wasserabweisend und hält warm. Sie macht in jeder Trageweise (mit Bauch, Baby oder allein) eine gute Figur. Besonders toll fi nde ich den Stoff. Außerdem lässt sie sich klein zusammenfalten und im Packsack verstauen. Ich wurde schon von einigen Müttern auf die tolle Jacke angesprochen, ein echter Hingucker.“

Mehr Infos: www.mamalila.de

Eine Aktion von

                                                   Weitere Informationen findest du unter www.mamalila.de

Der Produkttest ist auch im kidsgo Magazin Frühjar 2016 veröffentlicht.

Testurteile und Fotos von unseren Testmamis

 

Bild privat: Sarina aus Berlin

Esther aus Burscheid schreibt: "Mir gefällt die Jacke sehr gut. Die Farkombination mag ich gern. Mit Schal
und Mütze lässt sich die Steppjacke problemlos bis zur Untergrenze von 7° C tragen, auch bei Wind. Sogar bei Regen hält sie schön trocken. Eine Kapuze wäre wünschenswert."


Bild privat: Kerstin aus Göttingen


Sarina aus Berlin schreibt: "Besonders toll finde ich den Stoff. Total weich und wärmend. Außerdem lässt sie sich ganz klein zusammenfalten und im dazugehörigen Pack-
sack verstauen. Die Steppjacke macht das Tragen so ein-
fach und mich flexibel."