MENU

Baby-Tagebücher

Alle vier Monate beginnen frischgebackene Mütter oder Väter auf kidsgo.de ihr Baby - Tagebuch. Jede Woche schreiben sie, welche Fortschritte ihr Baby macht und welche Probleme es im Leben mit dem Baby gibt. Die Baby-Tagebücher werden ermöglicht durch die Unterstützung von lovelymama, Qeridoo und Thule.
26. Woche

Unser Alltag ist wieder da.

Der Hase mag nix essen.

Hallo ihr Lieben,

Papa Hase geht seit Montag wieder arbeiten und bei uns ist somit wieder etwas mehr Ruhe eingekehrt. Wenn der Mann zu Hause ist kann ich täglich mehrmals wischen, saugen und Wäsche waschen. Ich weiß auch nicht, was er immer macht. Hier sieht es immer aus. Am Wochenende ist mir dieses Phänomen auch schon aufgefallen. Obwohl er nur zum Essen rein kommt und sonst draußen am Schaffen ist.

Am Montag hab ich noch zum Essen eingeladen, der Kalender zeigte mal wieder an, dass man ein Jahr älter wird. Meine Mama hat sich für nächstes Wochenende angekündigt und ich gucke mal, ob ich die Zeit finde, einen Kuchen zu backen. Aktuell ist mein Zeitplan aber so voll, da wird es wohl einfach was vom Bäcker geben.

Der wippende Vierfüßler hat mittlerweile knapp 8 Zähne. Warum auch immer. Essen mag er nach wie vor nichts und Brei ist scheinbar total ekelig. Ich denke, er ist einfach noch nicht soweit. Der Große isst mit seinen 2,5 Jahren auch nur so viel, dass er nicht verhungert, aber er verbraucht ja auch mehr, weil er draußen nur auf Achse ist. Aktuell ist er ab und an immer mal zur Aufsicht bei Uroma, weil ich draußen arbeiten bin, da werden sie dann vor den Fernseher gesetzt. Das gibt es bei uns ja nicht, beide dürfen hier keinen TV gucken. Der Große höchstens 1 mal in der Woche eine Folge Bibi & Tina, aber dass auch nicht regelmäßig. Ich halte da nicht so viel von. Meine Schwiegerfamilie findet fernsehen für Kinder ja prima. Selbst Papa Hase hat schon als Kind vor dem Fernseher gewohnt. Ist ja immer oft der nette Babysitter, der immer da ist. Noch schön Süßigkeiten dazu und Kind ist ruhig.

Drinnen hören wir Hörbücher, gucken uns Bücher an, Kochen, etc. Ich habe einen Lernturm (Montessori Learning Tower) und da kann mir der Große beim Kochen oft helfen. Wir schneiden auch mal zusammen Kartoffeln oder er rührt die Nudeln um. Ja mein Kind darf mit 2,5 Jahren schon ein Messer bedienen und ich vertraue ihm unter meiner Aufsicht auch schon eine Schere an. Er freut sich ja auch selbst darüber, wenn man ihm etwas zutraut, was sonst nur Erwachsene machen. Er fährt mit Papa Hase gerne Trecker und sitzt dann an der Seite, da kommen Leute aus der „Verwandtschaft“ hier an und meinen, sie haben ja immer so eine Angst, wenn der da mal runterfällt. Es kann immer was passieren, wenn man danach geht, darf man am besten den sicheren Platz vor dem Fernseher nicht mehr verlassen. Solche Gespräche führen bei mir auch immer ins nichts. Ich vertraue meinen Kindern und weiß, was ich ihnen zutrauen kann und was nicht.

Hase ist aktuell krank. Er röchelt ein wenig und hat ein bisschen Temperatur. Aber gut, dass steht der kleine Körper auch ohne Medikamente aus. Kuscheln ist die beste Medizin. Müssen in einer Woche sowieso zum Kinderarzt, die sieht mich auch eigentlich immer nur zu den U-Untersuchungen und wundert sich immer, wieso wir uns so selten sehen. Ich bin immer froh, wenn ich die Bakterienzuchtstätte wieder verlassen darf.

So, Papa Hase hat Hunger, ich werde dann mal eben das Abendbrot richten.

Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Liebste Grüße,

Sina

*******************************************************************
kidsgo Tipp:

Willst du einen Sportbuggy und dann noch viele andere tolle Preise
gewinnen? Erwartest du auch bald dein Baby? Dann mach mit beim
Baby-Shower-Gewinnspiel!

Hier gibt‘s Tipps und Ideen für deine Baby-Shower-Party: Anregungen für
Geschenke, Spiele, Einladungen und mehr. Und hier kannst du dich für den
kidsgo Baby-Shower bewerben! Denn mit etwas Glück bist du die Frau, die alle
Produkte bekommt!

Beim Baby-Shower mitmachen

Dir alles Gute,

Anke (kidsgo-Tagebuch-Betreuerin)

*******************************************************************



Dieses Tagebuch abonnieren:

Neuer Beitrag? Ich möchte benachrichtigt werden! Die Benachrichtigungen kann ich durch Anklicken des "beenden"-Links am Ende jeder eMail stoppen.


Kommentar zu diesem Beitrag schreiben:

Zeichen frei



Kommentare von Lesern:

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Alle Baby-Tagebücher lesen

Einträge der letzten Wochen:

Alle anzeigen
Alle Baby-Tagebücher anzeigen

Aus der 26. Woche schrieben in anderen Tagebüchern:


In allen Baby-Tagebüchern suchen:

nach Stichwort:

nach Babywoche:


Kurse, Termine & Adressen


In diesem Beitrag geht's um:

Fernsehverbot, Hörbücher,