MENU

Baby-Tagebücher

Alle vier Monate beginnen frischgebackene Mütter oder Väter auf kidsgo.de ihr Baby - Tagebuch. Jede Woche schreiben sie, welche Fortschritte ihr Baby macht und welche Probleme es im Leben mit dem Baby gibt. Die Baby-Tagebücher werden ermöglicht durch die Unterstützung von lovelymama, Qeridoo und Thule.
45. Woche

Es ist so anstrengend

Die altmodische Haushaltsteilung mit einem Hobbybauern und endlich wird Autofahren wieder entspannt.

Hallo ihr Lieben,

die Zeit aktuell ist hart. Hase wird nachts 5-6 mal wach und will dann auch nur kuscheln und wehe, ich kuschel ihn dann nicht weiter, wenn er schon längst im Land der Träume ist. Es ist sicher ein Schub, aber ich komme echt an meine Grenzen. Beim 1. Kind schläft man einfach länger oder legt sich mittags mit hin. Irgendwie funktioniert das jetzt nicht. Beide schlafen zwar noch, aber nicht ganz parallel und meist versuche ich dann den Haushalt zu schmeißen. Wir haben hier wirklich noch klischeehafte Rollenverteilung, ob es daran liegt, dass wir auf dem Land leben und auch Landwirtschaft haben? Naja, mein Bereich ist eben neben dem Stall, der komplette Haushalt, Papa Hase würde nie großartig helfen. Wenn er den Staubsauger in die Hand nimmt, dann meist nur, weil ich Panik vor einer Spinne habe, die mehr Haare an den Beinen hat als er. Er kennt es auch nicht anders von zu Hause. So, dass war eine kleine Exkursion in unser veraltetes Familienleben mit dessen Arbeitsteilung.

Wir genießen ansonsten immer viel die kalte Luft draußen. Finde es herrlich draußen, die Kids sind mollig dick eingepackt und zack geht es raus. Der Hase hängt mir wie ein Äffchen auf dem Rücken und genießt seine Aussicht. Auto fahren wird aktuell aber wenigstens wieder angenehmer. Der Große hat ja einen neuen Kindersitz bekommen und Hase den alten Reboarder geerbt. Er fühlt sich dort sichtlich wohler als in seiner Babyschale. Nun haben wir für die nächsten Jahre erstmal wieder Ruhe in Sachen Kindersitz und die Fahrten werden wieder leiser. Ist nur beim Einkaufen immer eine Umstellung, mit der Babyschale zack in den Einkaufswagen und nun setz ich immer Hase in den Einkaufswagen und der grabbelt natürlich nun alles an. Ich stecke ihn nicht in diese Kinderhaltevorrichtungen, weil ich immer nie Desinfektionstücher dabei habe. Er leckt ja nun immer gern an seinen Händen rum, wischt dann über den Griff beim Einkaufswagen und leckt dann wieder seine Flossen ab. Er muss es ja nun nicht herausfordern krank zu sein. Bei uns in der Gegend gibt es ein einziges Geschäft, die Desinfektionstücher neben den Einkaufswagen stehen haben. Deswegen sitzt Hase immer direkt im Einkaufswagen. Er fummelt dann immer an den potentiellen Einkäufen rum und hat gleichzeitig was zu tun. Sehe aber auch immer wenig Eltern, die das so praktizieren. Man darf den Einkaufswagen halt nicht alleine stehen haben, aber würde ehrlich gesagt auch meinen Wagen mit Baby vorn in der Haltevorrichtung nicht alleine stehen lassen, Kinder kommen auf die unmöglichsten Ideen. Oder sind es immer nur meine, die nun Unfug machen?

Was für den Hasen aktuell auch unendlich interessant ist, mein Smartphone. Beide Kinder dürfen mein Handy nicht haben, ich habe keinerlei Kinderapps auf dem Handy und es werden sich auch keine Youtube-Videos angeguckt. Aber das Baby ist wirklich schwer begeistert. Weil es einfach auf Bewegung reagiert und sobald er daran rumfummelt angeht. Nun liegt es meist immer irgendwo auf einem Schrank rum. Ich mein, wir gehen ja nun auch als Beispiel voran und auf den Spielplätzen sieht man ja nun schon das Elend des Smartphones ganz genau. Bei den meisten Erwachsenen die dort sitzen, ist der Blick nach unten aufs Handy gerichtet. Ich möchte den Jungs auch nicht so früh ein eigenes Handy in die Hand drücken. Ich kenne Kinder, die haben mit 4,5 Jahren ein Handy mit Internet bekommen. Warum? Und überhaupt, wofür soll mein Kind erreichbar sein? Mit 4 Jahren gab es zu Weihnachten ein Handy, zum 5. Geburtstag dann ein Tablet, etc. Die Wünsche von Kindern werden doch erst mit zunehmenden Alter immer größer. Was schenkt man denn dann einem 12-jährigen? Der Große steht nun auch kurz vor seinem 3. Geburtstag und er bekommt wirklich nicht viel. Man hört immer so von anderen, was es dort so gibt mit der Aussage „Sie würden den Kindern so ihre Liebe zeigen, wenn es viele und teure Geschenke gibt“. Ich nehme unsere Jungs einfach immer in den Arm und sage ihnen, dass ich sie lieb habe. Damit können sie später sicher nicht in der Schule angeben, aber ich hoffe, ihnen so etwas mehr mit auf den Weg geben zu können.

Nächste Woche soll es auch bei uns endlich schneien, wir freuen uns schon. Ich hoffe, ihr bekommt auch alle etwas Schnee ab und könnt die Zeit mit den Kids beim Rodeln genießen.

Liebste Grüße,

Eure
Sina

******************************************************************
kidsgo Tipp:

Willst du einen Sportbuggy und dann noch viele andere tolle Preise
gewinnen? Erwartest du auch bald dein Baby? Dann mach mit beim
Baby-Shower-Gewinnspiel!

Hier gibt‘s Tipps und Ideen für deine Baby-Shower-Party: Anregungen für
Geschenke, Spiele, Einladungen und mehr. Und hier kannst du dich für den
kidsgo Baby-Shower bewerben! Denn mit etwas Glück bist du die Frau, die alle
Produkte bekommt!

Beim Baby-Shower mitmachen

Dir alles Gute,

Anke (kidsgo-Tagebuch-Betreuerin)

*******************************************************************



Dieses Tagebuch abonnieren:

Neuer Beitrag? Ich möchte benachrichtigt werden! Die Benachrichtigungen kann ich durch Anklicken des "beenden"-Links am Ende jeder eMail stoppen.


Kommentar zu diesem Beitrag schreiben:

Zeichen frei



Kommentare von Lesern:

Kathrin, Baden - Württemberg 06.02.2019 22:36

Nicht????, sondern :-)

Unmöglicher Beitrag?       Bitte melden.


Kathrin, Baden - Württemberg 06.02.2019 22:35

Das ist ja wunderbar! Ich drücke die Daumen, es ist fast wie selber ein Kind bekommen... Finde ich... ????????

Unmöglicher Beitrag?       Bitte melden.


Sina03.02.2019 20:58

Hallo, ja wir erwarten dieses Jahr 3 Fohlen. Das erste Mitte April und die anderen beiden Mitte Mai.

Lg Sina

Unmöglicher Beitrag?       Bitte melden.


Kathrin, Baden - Württemberg 02.02.2019 07:26

Hey, sind eigentlich Fohlen im Anmarsch? Grüße Kathrin

Unmöglicher Beitrag?       Bitte melden.



Alle Baby-Tagebücher lesen

Einträge der letzten Wochen:

Alle anzeigen
Alle Baby-Tagebücher anzeigen

Aus der 45. Woche schrieben in anderen Tagebüchern:


In allen Baby-Tagebüchern suchen:

nach Stichwort:

nach Babywoche:


Kurse, Termine & Adressen


In diesem Beitrag geht's um:

Kindersitz, Haushalt, Schub