MENU

Baby-Tagebücher

Alle vier Monate beginnen frischgebackene Mütter oder Väter auf kidsgo.de ihr Baby - Tagebuch. Jede Woche schreiben sie, welche Fortschritte ihr Baby macht und welche Probleme es im Leben mit dem Baby gibt. Die Baby-Tagebücher werden ermöglicht durch die Unterstützung von lovelymama, Qeridoo und Thule.
21. Woche

Viele neue Gesichter

Wir haben unseren Kindergarten besucht und eine Krankenhaus Bekanntschaft wieder getroffen.

Hallo ihr Lieben,

die neue Woche startete ja wieder super, mit vielen warmen Sonnenstrahlen. Das nutzen wir gleich aus, um wie mittlerweile täglich raus zu gehen.
Allerdings fängt Rieke jetzt an zu quengeln, wenn sie im Kinderwagen liegt, da sie nur nach oben gucken kann. Kurzerhand habe ich dann die Babywanne etwas senkrecht gestellt (wir haben einen Kombikinderwagen) deswegen ist das möglich. Nein, sie war nicht gefährdet herauszufallen oder ähnliches. In neuer Position erkundete sie ganz friedlich die Umgebung.

Nach unserem ausgiebigen Spaziergang machten wir einen Abstecher in unseren Kindergarten vor Ort. Dort hatte ich telefonisch einen Termin mit der Leiterin gemacht, da ich mir die Einrichtung gerne mal von innen ansehen wollte. Ich bin sehr begeistert, schön groß und bunt. Auch die Erzieherinnen haben alle einen sehr freundlichen Eindruck hinterlassen. Nach einem kurzen Gespräch habe ich gleich zwei Anmeldungen mitgenommen. Einmal für die Krippe, die Rieke besucht, wenn sie 2 Jahre alt ist und anschließend mit 3 Jahren in den Kindergarten. Bisher stehen wir auf der Warteliste, was damit zusammen hängt, dass angebaut werden soll, aber die Baumaßnahmen ziehen sich in die Länge. Schauen wir mal, ansonsten haben wir noch einen anderen Kindergarten mit Krippe in der Hinterhand.

Als wir dann zuhause angekommen sind, bekam Rieke eine Flasche und schlief erstmal eine Runde. Danach forderte sie wieder Zuwendung ein. Also sang ich ihr etwas vor.

Die Woche verging wie immer im Flug. Heute haben wir Besuch von einer Krankenhaus Bekanntschaft bekommen. Wir lagen zusammen in einem Zimmer als wir unsere Mäuse bekommen haben. Rieke hat mittags das Licht der Welt erblickt und ihre Tochter kurz vor Mitternacht.
Es war ganz schön, sie als auch ihre Kleine wiederzusehen. Nach einer Runde schnacken haben wir uns kurzerhand zum nächsten Krabbelgruppentreffen verabredet. Bin schon auf Riekes große Augen gespannt.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Bis zum nächsten mal,

Mareike


*******************************************************************
kidsgo Tipp:

Willst du einen Sportbuggy und dann noch viele andere tolle Preise
gewinnen? Erwartest du auch bald dein Baby? Dann mach mit beim
Baby-Shower-Gewinnspiel!

Hier gibt‘s Tipps und Ideen für deine Baby-Shower-Party: Anregungen für
Geschenke, Spiele, Einladungen und mehr. Und hier kannst du dich für den
kidsgo Baby-Shower bewerben! Denn mit etwas Glück bist du die Frau, die alle
Produkte bekommt!

Beim Baby-Shower mitmachen

Dir alles Gute,

Anke (kidsgo-Tagebuch-Betreuerin)

*******************************************************************



Dieses Tagebuch abonnieren:

Neuer Beitrag? Ich möchte benachrichtigt werden! Die Benachrichtigungen kann ich durch Anklicken des "beenden"-Links am Ende jeder eMail stoppen.


Kommentar zu diesem Beitrag schreiben:

Zeichen frei



Kommentare von Lesern:

Steph, NRW16.04.2018 16:53

Hallo Mareike
lege Rieke im Kinderwagen doch einfach mal auf den Bauch.
Unser Kleiner war in dem Alter auch notorisch unzufrieden mit der Rückenlage und wollte unbedingt alles mitbekommen.
Als wir ihn dann auf den Bauch gelegt haben, konnte er dann immer seinen Kopf über die Kinderwagenwanne rausstrecken. Er war gefordert und hatte auch mehr Abwechslung :)
LG

Unmöglicher Beitrag?       Bitte melden.


Mareike 16.04.2018 14:04

Hallo lieber Gast,

ich kann in meinem nächsten Bericht gerne ein zwei Sätze zu den Kommentaren schreiben.
Zu dem Thema Fotos, ich hatte die ganze Zeit ein Bild von Ricardo und mir drin und es wurde zum aktuellen Bericht mal geändert. Von Rieke habe ich ebenfalls ein Bild in einem Bericht reingestellt. Lg

Unmöglicher Beitrag?       Bitte melden.


Gast16.04.2018 12:53

Hat man bei euch überhaupt keine Probleme, einen Kindergartenplatz zu bekommen? Hier müssen wir in über 10 Kindergärten anmelden, um überhaupt die Chance auf einen Platz im Alter von 2 Jahren zu bekommen. Da habt ihr ja Glück.
Kannst du eigentlich auch mal ein Foto einstellen? Es gab bereits keines zur Geburt. Wäre für die Leser bestimmt auch mal gespannt, das Gesicht hinter dem Namen kennen zu lernen.
Und es wäre vielleicht auch schön, wenn du mal ein klein wenig auf die Anmerkungen (nicht nur die negativen) aus den ganzen (!) letzten (!) Einträgen eingehen würdest. Ich fand das bei den anderen Tagebüchern ganz nett, dass die Schreiberinnen und Schreiber immer eine Rückmeldung gegeben haben und auch noch Fragen beantwortet haben.
LG

Unmöglicher Beitrag?       Bitte melden.



Alle Baby-Tagebücher lesen

Einträge der letzten Wochen:

Alle anzeigen
Alle Baby-Tagebücher anzeigen

Aus der 21. Woche schrieben in anderen Tagebüchern:


In allen Baby-Tagebüchern suchen:

nach Stichwort:

nach Babywoche:



In diesem Beitrag geht's um:

Krippe, Krabbelgruppe