MENU

Baby-Tagebücher

Alle vier Monate beginnen frischgebackene Mütter oder Väter auf kidsgo.de ihr Baby - Tagebuch. Jede Woche schreiben sie, welche Fortschritte ihr Baby macht und welche Probleme es im Leben mit dem Baby gibt. Die Baby-Tagebücher werden ermöglicht durch die Unterstützung von lovelymama, Qeridoo, Thule und Bella Baby Happy.
50. Woche

Die ersten Schritte

Heute erhaltet ihr ein kleines "Baby-Update".

Hallo,

und wieder ist Montag.

Die letzte Woche haben wir das Wetter in vollen Zügen genossen. Die Natur gehörte uns. Dank dem neuen Feiertag am Mittwoch, genossen wir die freie Zeit zu dritt mit einem 3 stündigen Spaziergang. Glücklicherweise haben wir den Spaziergang so gestartet, dass Rieke eingeschlafen ist, sonst wäre diese Strecke undenkbar gewesen. Sie lässt sich 1- 1 ½ Stunden im Buggy gefallen, danach ist Halligalli. Wir haben sie nachdem sie wach war auch rausgeholt. Sie läuft mittlerweile echt toll an den Händen, sogar wenn man sie nur an einer fest hält. Das aller schönste kommt jetzt, sie geht sogar manchmal ganz alleine. Zwei, drei Schritte. Als ich es das erste Mal gesehen habe, hab ich Rieke natürlich völlig gefeiert. Sie wusste nicht was geschieht, fand es dennoch lustig wie ihre Mama da abgeht.

Der Kinderarzt hat uns auch mal wieder zu Gesicht bekommen. Rieke hatte komische rot-weiße Punkte im Windelbereich und trotz Windelsalbe ist es nicht verschwunden. Es war aber nichts Schlimmes. Ein Pilz der wohl bei Babys häufig vorkommt. Warme, nasse Windel und dann passiert das mal. Da war ich aber beruhigt. Mittlerweile ist es schon fast weg.

Am Donnerstag musste meine bessere Hälfte lange arbeiten und wollte mich dafür mit einem weiteren freien Tag am Freitag überraschen. Blöd war nur, dass ich mich mit meiner Schwester verabredet habe, um den Garten meiner Oma Winterfest zu machen. Wir haben aber beides unter einen Hut bekommen. Zeit zu dritt, als auch den Garten.

Jetzt gibt’s mal wieder ein kleines „Rieke-Update“.

Sie ist aktuell eine ganz schöne Chillerin. Überall legt sie sich hin und guckt ganz zufrieden in der Weltgeschichte rum. Die Bücherliebe hat sie auch wieder gepackt. Zwischenzeitig hat sie sich da gar nicht für interessiert, jetzt umso mehr. Sie schnappt sich immer eins, guckt mich groß an und streckt es zu mir. Dann findet sie auf meinem Schoß Platz und wir schauen es uns gemeinsam an.
Einen Kuss bekommen wir jetzt auch von ganz alleine. Beim Spaziergang hat sie Ricardo auch geknutscht und ich konnte es mit dem Handy festhalten. Es ist zu niedlich wenn sie lächelt, ihre Lippen spitzt und auf einen zukommt.

Jetzt gerade sitzen meine Beiden im Wohnzimmer auf dem Boden. Ricardo baute mit den von ihr angereichten Steinen ein Lego Haus und jetzt spielt Rieke mit einem Ball, der quer durch die Bude trullert. Wie ihr seht, dass mit dem Ball funktioniert auch.

Am Wochenende hatten wir Besuch von meiner Schwester und ihrem Baby. Dort beobachtet Rieke auch haargenau. Aber aktuell finden wir, Freunde werden sie nicht. *grins* Sie macht immer „batsch“, wenn wir sagen mach mal „ei“. Also ich muss gestehen, Babysprache find ich fürchterlich. Aber manches kann man sich ja doch nicht verkneifen. Ricardo erwische ich manchmal dabei wie er zu Rieke sagt „Papa macht….“. Das finde ich noch schlimmer als „Babysprache“. Das heißt „Ich mache…“. Das werde ich ihm noch versuchen abzugewöhnen ehe er es sich angewöhnt. Dass wir Mama und Papa sind, weiß Rieke schon, denn es muss nur jemand fragen „Wo ist deine Mama/Papa?“ und sie guckt in die Richtung, in der einer von uns ist.

Wenn wir draußen unterwegs sind, lacht sie am meisten bei den Kühen. Na gut. Das Gemotze ist dementsprechend auch das größte, wenn es weiter geht. Ich erzähle ihr dann immer, dass sie nicht so schreien darf, die Ohren der Kühe sind so groß, das tut denen dann ganz doll weh. Sie versteht zwar nicht was ich damit meine, aber sie beruhigt sich dann schnell wieder.

Der erste Geburtstag rückt immer näher. Ich habe schon im Internet eine Torte rausgesucht, die ich für die Kleine backen möchte. Mit welchem Motiv? Na Raupe Nimmersatt, ganz wie Rieke. *lach*
Kaufen kann ja jeder. Ich hoffe nur, dass sie auch schön wird. Eine Party, wie sie scheinbar heutzutage fast schon üblich ist, gibt’s hier aber nicht. Mal unter uns, wenn man schon so einen krassen Aufwand und Herman für den ersten Geburtstag betreibt, was kommt denn dann, wenn das Kind 16, 17 oder 18 wird? Da wird ja auch krass übertrieben, wenn man sowas mal im Fernsehen sieht.

Wir sind da noch „altmodisch“. Familie kommt zum Kaffee und das war‘s. Klar hab ich auch schon Ballons gekauft, aber das wird dann eher im Laufe des Tages eine Beschäftigungsmethode für die Kiddis sein.

So zwischen den Zeilen habe ich Rieke ins Bett gebracht und Ricardo fragt „Schläft Rieke?...“Nein, sie guckt Fernsehen!“. Männer *augenroll* wer kennts? ;)

Jetzt ist aber „Eltern-Zeit“. Schön aufs Sofa, eine zum X-ten Mal angesehene Blue-Ray anstellen und mir wieder einen Vortrag anhören, warum Star Wars so toll ist!

Bis nächstes mal.

Mareike


*******************************************************************
kidsgo Tipp:

Willst du einen Sportbuggy und dann noch viele andere tolle Preise
gewinnen? Erwartest du auch bald dein Baby? Dann mach mit beim
Baby-Shower-Gewinnspiel!

Hier gibt‘s Tipps und Ideen für deine Baby-Shower-Party: Anregungen für
Geschenke, Spiele, Einladungen und mehr. Und hier kannst du dich für den
kidsgo Baby-Shower bewerben! Denn mit etwas Glück bist du die Frau, die alle
Produkte bekommt!

Beim Baby-Shower mitmachen

Dir alles Gute,

Anke (kidsgo-Tagebuch-Betreuerin)

*******************************************************************



Dieses Tagebuch abonnieren:

Neuer Beitrag? Ich möchte benachrichtigt werden! Die Benachrichtigungen kann ich durch Anklicken des "beenden"-Links am Ende jeder eMail stoppen.


Kommentar zu diesem Beitrag schreiben:

Zeichen frei



Kommentare von Lesern:

Mareike06.11.2018 16:04

Ja, super zum einschlafen :D
Danke

Unmöglicher Beitrag?       Bitte melden.


Evs06.11.2018 13:33

Star Wars ist super!
LG und alles Gute nachträglich :)

Unmöglicher Beitrag?       Bitte melden.



Alle Baby-Tagebücher lesen

Einträge der letzten Wochen:

Alle anzeigen
Alle Baby-Tagebücher anzeigen

Aus der 50. Woche schrieben in anderen Tagebüchern:


In allen Baby-Tagebüchern suchen:

nach Stichwort:

nach Babywoche:



In diesem Beitrag geht's um:

Laufen, Entwicklung