MENU

Wind & Wetter Creme von PENATEN®

In diesem Artikel:

ANZEIGE

Wind & Wetter Creme von PENATEN®

Babys lieben Ausflüge ins Freie. Die vielen neuen Eindrücke an der frischen Luft fördern die Entwicklung und bringen die Abwehrkräfte auf Trab. Und gerade im Winter gibt es viel zu entdecken: Raureif auf den Blättern, Eisblumen und der erste Schnee – eine aufregende Zeit für jedes Baby! Dennoch sorgen sich viele Eltern: Ein Spaziergang auch bei frostigen Temperaturen? Verträgt zarte Babyhaut den Wechsel zwischen Winterklima und trockener Heizungsluft? 

Die Antwort lautet: ja – mit der richtigen Pflege der empfindlichen Babyhaut! Denn sie verliert schneller Feuchtigkeit, da ihre Barrierefunktion im ersten Lebensjahr noch nicht voll entwickelt ist.

Penaten® Wind & Wetter Creme schützt und pflegt besonders mild und intensiv – dank Calendula und Panthenol. Sie ist ohne Mineralöl sowie ohne allergieverdächtige Duft- und Farbstoffe gemäß der Kosmetikverordnung formuliert. So bleibt empfindliche und trockene Babyhaut gesund, zart und geschmeidig.

Übrigens: Die Hautverträglichkeit der Penaten® Wind & Wetter Creme wurde dermatologisch bestätigt. Im Jahrbuch Kleinkinder Januar 2010 wurde sie mit der ÖKO-TEST Bestnote „sehr gut“ prämiert*.

*ÖKO-TEST hat ausschließlich Inhaltsstoffe bewertet, nicht die Wirkung des Produktes.

Weitere Informationen unter www.penaten.de

Testergebnis: 93 % empfehlen Wind & Wetter Creme von PENATEN®

Die Wind & Wetter Creme von Penaten schützt und pflegt zarte Baby haut auch bei kalter und feuchter Witterung. Die Wirkung der Creme basiert auf Calendula und Panthenol, ihre Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.

Im letzten Winter probierten 92 Testfamilien die Wind & Wetter Creme aus – kalt genug war es nun wirklich. Die Testfamilien waren von der schützenden Wirkung der Wind & Wetter Creme begeistert. 91 % gaben an, dass die Creme intensiv die zarte Babyhaut schützt. Ebenso überzeugten der angenehme Duft der Creme und ihre gute Dosierbarkeit.

Besonders oft erwähnten die Testerinnen, dass sich die Creme leicht auf den Gesichtern ungeduldiger und zappeliger Kinder auftragen ließ. 93 % der kidsgo Testfamilien empfehlen die Penaten Wind & Wetter Creme weiter.

Die Creme erhielt im Schnitt die Schulnote 1,6. Andrea aus Frankfurt sagt: „Sie lässt sich einfach auf der Haut verteilen, zieht gut ein schützt auch noch bei eisiger Kälte.“ Und Gina aus Norderstedt schreibt: „Die Creme riecht toll, lässt sich unbeschreiblich leicht verteilen, hinterlässt keine dicke Fettschicht, sondern pflegt bestens!“

Mehr Infos: www.penaten.de

Eine Aktion von





Weitere Informationen und weitere Produkte findest du unter: www.penaten.de


Diese Seite bewerten: