MENU

Urlaub und Reisen - Urlaub auf Rügen

Hauptgewinn: eine Woche Ferien auf Rügen für eine Familie in einer Ferienwohnung

In diesem Artikel:

Urlaub auf Rügen mit Sandkasten - Gewonnen bei kidsgo



Als ich Ihre Gewinn- benachrichtigung erhalten habe, bin ich vor Freude schier in die Luft gesprungen. Von Rügen hatte ich bisher immer nur gehört, dass es dort sehr schön sein soll und Urlaub kann “Mensch” ja immer gebrauchen. Also eine richtig tolle Überraschung!

Die Kontaktaufnahme durch Frau Blume hat dann auch sehr schnell nach Ihrem Schreiben stattgefunden und auf der Internetseite www.fewo-blume.de konnte ich mir schon einmal einen Vorgeschmack holen, wie die Wohnungen aussehen und wo die Reise überhaupt hingeht.

In Sagard auf Rügen wurden wir (mein Sohn, meine Mutter und ich) mit einem Blumenstrauß “Für die Gewinnerin” in Empfang genommen – eine super nette Geste von Herrn Blume wie ich fand – vor allem, weil wir die ganze Woche etwas von dem Strauß hatten.
Bevor ich nun allerdings unsere Ferienwohnung (sage und schreibe 86 m2 – da lässt es sich doch urlauben) überhaupt überblickt hatte, hat sich mein Sohn schon in das Kinderzimmer gestürzt und die Spielsachen in Beschlag genommen. Welch eine Freude: eine Barbie mit Pferd, Lego´s, Kinderbücher, ...!

Unsere Ferienwohnung hat mir auf Anhieb gefallen. Alles total nett eingerichtet und man konnte durch die Küche direkt auf die Terrasse und in den großen Garten mit Sandkasten, Schaukel und Rutsche gehen.

Das Wetter hätte die Woche über etwas besser sein können – der Wind war schon brutal kalt – umso schöner dann aber, in die warme (teilweise fußbodenbeheizte!!) Wohnung zu kommen und sich dort in der großen Küche mit hellem Wintergarten einen Tee oder Kaffee zu kochen. Die Ausstattung der Küche war übrigens gigantisch! Spülmaschine, Mikrowelle, Kühl- und Gefrierschrank, ... – auch gedeckmäßig & Co. alles vorhanden – wie zuhause!! für die ersten Tage standen auch schon Zucker, Mehl, ... bereit.

Wir haben auf jeden Fall viel gesehen in dieser einen Woche und sogar zwei ganze Tage am Strand verbracht – Strandkörbe sei Dank! – und um es noch einmal zu sagen, es war sehr schön!

Mein besonderer Dank gilt natürlich Familie Blume, die den Hauptpreis zur Verfügung gestellt und welche die Wohnung durch Ihre besonderen Ideen und Kleinigkeiten bzgl. Einrichtung und dem gesamten Umfeld zu dem gemacht haben, was es war: eine Ferienwohnung zum Ankommen und sich Wohlfühlen! Wir sehen uns bestimmt wieder!


Diese Seite bewerten: